Anmeldung Fachbetriebe
Strom & Wärme in einem Gerät: das BHKW
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 60 Minuten
6 Anfragen heute
4.4 von 5 (8561 Bewertungen)

Leistung und Einsatzbereiche von Mikro BHKW

Blockheizkraftwerke müssen hohe Laufzeiten erreichen, um wirtschaftlich arbeiten zu können. Herkömmliche BHKW waren in ihrer Leistung allerdings viel zu leistungs­stark für ein Einfamilienhaus. Mikro BHKW sind die kleinsten Geräte zur Nutzung der Kraft-Wärme-Kopplung, die auf dem Markt erhältlich sind und ideal für den Einsatz durch den Endverbraucher geeignet.
Jetzt Fachbetriebe für BHKW finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Mikro BHKW: Kraft-Wärme-Kopplung für Einfamilienhäuser

Mikro BHKW

Lange war das Mini Blockheizkraftwerk mit einer elektrischen Leistung von 10 bis 50 kW die kleinste Einheit im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung. Für ein Einfamilienhaus ist diese Leistung üblicherweise zu groß. Die thermische Leistungsabnahme ist in einem Einfamilienhaus aufgrund des vergleichsweise geringen Wärmebedarfs nicht vorhanden und kann nur über lokale Fernwärmenetzen realisiert werden.

Das Mikro BHKW schließt diese Lücke nach unten im Bereich von bis zu 10 kW elektrischer und 2 - 35 kW thermischer Leistung. Die Leistungsklasse über 10 kW bedient vorrangig Mehrfamilienhäuser, kleine Hotels, Wohnheime oder Gewerbebetriebe.

Mikro BHKW benötigen lange Laufzeiten

Die Wahl der richtigen Leistungsklasse ist wichtig für eine lange Lebensdauer und hohe Effizienz des Mikro BHKW. Da sich solch ein Blockheizkraftwerk vor allem über die Strom­vergütung finanziert, muss das Gerät möglichst lange Laufzeiten erreichen.

Im Optimalfall liegt diese bei 8000 Stunden. Die restlichen Stunden zum rechnerisch möglichen Vollastbetrieb von 8760 Stunden pro Jahr sind Standzeiten für Wartung und Reparatur.

Für das Mikro KWK werden Jahreslaufzeiten von mindestens 5000 Stunden empfohlen, besser sind 70% der möglichen Jahresnutzzeit. Um hohe Laufzeiten zu erreichen, legen die Hersteller von Mikro BHKW ihre Anlagen für Grundlasten aus. Spitzenlasten, die zum Beispiel im Winter auftreten können, werden über Pufferspeicher oder Zusatzheizsysteme bedient.

Mikro KWK-Anlagen arbeiten mit einer Vielzahl von Brennstoffen

Mikro BHKW haben inzwischen serienreife erlangt und werden im Block mit Motor, Generator, Steuereinheit und Schalldämmung fertig geliefert und aufgestellt. Der Brennstoff ist bei den meisten Mikro BHKW Anlagen Erdgas. Dieser Brennstoff verbrennt verhältnismässig sauber und die damit betriebenen Mikro KWK Anlagen gelten als wartungsarm.

Es gibt aber auch Mikro BHKW, die mit anderen Brennstoffen wie etwa Heizöl, Flüssiggas oder Biodiesel betrieben werden. Auch Mikro KWK Anlagen, die mit Brennstoffzellen arbeiten, befinden sich bereits in der fortgeschrittenen Entwicklung.

Mikro BHKW Fachbetriebe finden im Beratungsgespräch gerne die passende Lösung für individuelle Anforderungen.

(Abbildung: © OTAG Vetriebs GmbH & Co. KG)

Wir finden die besten Fachbetriebe für BHKW
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de
Immer zuerst informiert
Heizungs Newsletter
  • Aktuelle Tipps und Trends
  • Innovationen, Tools & Rechner
  • Neuigkeiten aus der Branche
Anzahl Abonnenten: 1205