Der Heizungsfinder Blog - News zum Thema Heiztechnik

Heizsysteme für Senioren – was ist wichtig?

Heizsysteme für Senioren - was ist wichtig_Christian_Carls_Forum_Seniorenarbeit_NRWHeizsysteme gibt es heutzutage viele und sie alle können mit ihren individuellen Vor- und Nachteilen punkten. Das gilt auch in Bezug auf bestimmte Personengruppen, zu denen unter anderem auch die Senioren gehören. Gerade die leichte Bedienung und schnelle Verständlichkeit der Technik sind in diesem Zusammenhang wichtig, gleichermaßen sollten aber auch die Kosten in einem gesunden Verhältnis bleiben, zumal die Renten heutzutage bekanntlich immer schmaler werden. Viele Menschen – ganz gleich, ob jung oder alt – beschäftigen sich mittlerweile außerdem auch mit dem Aspekt der Umweltfreundlichkeit, der bei modernen Heizsystemen durchaus gegeben sein kann. Doch welches System ist letztendlich die passende Wahl für die ältere Generation und worauf sollte bei der Handhabung geachtet werden? weiterlesen

Heizspiegel 2014: Ölheizer zahlten mehr – Für 2014 niedrigere Heizkosten erwartet

csm_heizspiegel-bundesweit2014_eaf4326461Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft CO2Online GmbH hat ihren bundesweiten Heizspiegel 2014 veröffentlicht. Aus der Broschüre geht hervor, dass Mieter für eine 70 Quadratmeter-Wohnung im Durchschnitt 1.000 Euro an Heizkosten zahlen – 2013 waren dies noch 990 Euro. Dennoch werden für die Heizperiode 2014 niedrigere Heizkosten erwartet. weiterlesen

tado° stellt zweite Generation ihres Smart Thermostats vor

Neues_tado_Smart_ThermostatWährend internationale Hersteller wie Nest oder Honeywell mit ihren Design-Smart Home-Lösungen langsam aber sicher den deutschen Markt ins Visier nehmen, gibt es auch Hersteller “Made in Germany”, die sich nicht nur mit der reinen Funktionalität der schlauen Haushaltsgerätschaften beschäftigen. tado° ist einer dieser Unternehmen. Das Münchner Startup, das während der letzten zwei Jahre mit ihrem Smart Learning Thermostat und der intelligenten Hausklimatisierung bewiesen haben, dass Design und Funktionalität sehr wohl Hand in Hand gehen, bringt nun die zweite Version ihres Smart Thermostats auf den Markt. weiterlesen

Freiburger Leitfaden hilft Eigentümergemeinschaften bei energetischen Sanierungen

Freiburger Leitfaden hilft Eigentuemergemeinschaften bei energetischen Sanierungen_Grafik_Stadt_FreiburgEin Deutschland gibt es zigtausende Wohnungseigentümergemeinschaften. Vielen ist gemein, dass zwar kleinere Entscheidungen vom Verwalter abgenommen werden, größere, das gesamte Wohnhaus betreffende Entscheidungen wie eine neue Zentralheizung oder eine energetische Sanierung oft Monate, wenn nicht Jahre bedürfen, um einen Konsens zwischen den Parteien zu erwirken. Um den Entscheidungsprozess zu vereinfachen, hat die Stadt Freiburg nun einen einfach zu bedienenden Online-Leitfaden für Wohnungseigentümergemeinschaften entwickelt, der Schritt für Schritt die wichtigsten Antworten auf alle technischen und rechtlichen Fragestellung der energetische Modernisierung eines Wohnhauses liefert. weiterlesen

Netatmo: Smart Thermostat vor Markteinführung in Deutschland

Netatmo: Smart Thermostat vor Markteinführung in DeutschlandViele Smart Home interessierte warfen ihre Augen am Anfang des Monats gespannt Richtung IFA, wo Nest und Honeywell als Hersteller von weltberühmten Smart Thermostaten Teil der Messe waren. Doch während weder Nest noch Honeywell aktuell Ihre Produkte hierzulande vertreiben, klopft ein anderer Hersteller an die Tür zum deutschen Markt. Netatmo, ein französischer Hersteller von Internet-gekoppelten Wetterstationen und smarten Anti-Sonnenbrand Armbändern, produziert auch Smart Thermostate, die man nun nach Deutschland bringen wird. weiterlesen

Honeywell lässt die Heizung künftig auch per Smartwatch regeln

Honeywell lässt die Heizung künftig auch per Smartwatch regelnIm Bereich Smart Home tut sich in der letzten Zeit einiges. Auch auf der IFA in Berlin lag die intelligente Heimvernetzung mit dem Smartphone, Tablet oder PC besonders stark im Fokus. Die Steuerung der Heizung aus der Ferne ist dabei zwar längst kein Novum mehr, jedoch eröffnet Honeywell spätestens seit dem großen Apple Event gestern Abend mit einem etwa zweisekündigen Auftritt ein weiteres Kapitel im Bereich Heizungsregelung auf. weiterlesen

Preise für Holzpellets im August stabil

Preise für Holzpellets im August stabilDer Deutsche Energieholz- und Pelletverband e. V. (DEPV) hat die aktuelle Übersicht zu den durchschnittlichen Preisen für Holzpellets in Deutschland im August 2014 veröffentlicht. Demnach kostet eine Tonne Holzpellets im August durchschnittlich 246,53 Euro, was einem Preisabfall von 2,10 Euro gegenüber dem Juli 2014 und 10 Prozent weniger gegenüber dem Vorjahr entspricht. Ein Kilogram Holzpellets kostet im Schnitt also derzeit 24,65 Cent und eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets kostet umgerechnet 4,93 Cent. weiterlesen

Sanierungscheck: Welche Maßnahmen lohnen sich für Ihr Haus?

Sanierungscheck: Welche Maßnahmen lohnen sich für Ihr Haus?Ist der Entschluss, in eine energetische Sanierung zu investieren, einmal gefasst, beginnt der unangenehme Teil. Soll ich in eine Dämmung, neue Fenster oder sogar in eine neue Heizung investieren? Muss ich denn wirklich alles sanieren? Was kostet mich das ganze und wieviel Energiekosten spare ich überhaupt realistisch ein? Und als ob diese Fragen nicht bereits genug Kopfschmerzen bereiten, muss man dann auch noch aus tausenden Fachbetrieben die richtigen Partner für die Sanierungsmaßnahme finden, der im besten Fall auch noch den günstigsten Preis aufruft. Damit soll nun Schluss sein, denn der neue Sanierungscheck von Energie-Sparhaus.de hilft schnell und übersichtlich bei all den quälenden Fragen zur passenden Sanierungsmaßnahme. weiterlesen

Intelligente Heizungssteuerung mit einem Raspberry Pi

raspberry-pi-mit-controme-logo-größerSmart-Home ist in aller Munde. Die kleinen Gerätschaften, die intelligent und vollautomatisch vieles im Haushalt steuern, entwickeln sich stetig weg vom Nischenprodukt zu einem ernst zu nehmenden Tool für die aktive Energieeinsparung. Seit einiger Zeit setzen viele Hersteller ihren Schwerpunkt auf optische Anreize für ihre Smart Home Produkte. Nest oder neuerdings auch Honeywell bieten so seit einiger Zeit Funk-Heizkörperthermostate an, die das alte unattraktive Plastik-Wandthermostat ablösen und durch rundum gut designete Hardware ersetzen sollen. Der Hersteller controme geht hier einen etwas anderen Weg und bietet nun eine intelligente Heizungssteuerung in Verbindung mit einem Raspberry Pi an. weiterlesen

Heizungswirtschaft erlebt 2013 leichtes Wachstum

Umsatz der Heizungswirtschaft nach Bereichen  in Mrd. Euro_Grafik_VdZStaatlich gesetzte Impulse zur Modernisierung und ein hohes Durchschnittsalter von Heizungsanlagen bescheren der Heizungswirtschaft ein leichtes Wachstum. Laut ifo Branchendaten ist der Gesamtumsatz der Heizungsbranche im vergangenen Jahr um 2,3 Prozent gestiegen. Jedoch mahnen Branchenverbände an, dass es weiterhin an stärkeren Sanierungsanreizen mangelt, um die ambitionierten energiepolitischen Ziele zu erreichen. weiterlesen

Seite 1 von 5012345...102030...Letzte »