Stromheizung - Elektroheizung Lexikon

Dieser Artikel wurde von
Christian Märtel für www.Heizungsfinder.de verfasst.
Jetzt Fachbetriebe für Ihr Projekt finden
  • Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!


Der Begriff Stromheizung wird im allgemeinen Sprachgebrauch als Synonym für eine Elektroheizung verwendet. Wärmepumpen werden mitunter auch als Stromheizung bezeichnet, fallen aus technischer Sicht jedoch nicht unter die Kategorie "Heizen mit Strom".

Eine Stromheizung wandelt über das Prinzip des elektrischen Widerstands Strom in Wärme um. Wärmepumpen nutzen den Strom als Antriebsenergie für eine Kompressionspumpe.

Eine Stromheizung ist als Direktheizung oder Speicherheizung erhältlich. Direktheizungen geben Wärme unmittelbar an den Raum ab, Speicherheizungen sammeln Wärme in einem Speicherkern und geben die Wärme zeitversetzt ab.

Verwandte Begriffe zur Stromheizung:

Heizen mit Strom

Erfahrungen & Fragen zum Thema Stromheizung

Gibt es Alternativen zu einer Gas-Etagenheizung?

Ich habe in einer Eigentumswohnung eines mehrstöckigen Mehrparteienhauses eine Gas-Kombiheizung. Obwohl diese weit unter 10 Jahren ist, fällt dieser jährlich und trotz Jahreswartung (Vertrag) ein bis mehrmals aus. Ich folgere daraus: Entweder baut Buderus nur noch minderwertige Heizungen (werden vom professionellen Handwerk kaum noch aktiv angeboten sondern nur noch auf Nachfrage) oder Gasheiztechnik ist einfach veraltet, instabil und anfällig. Ich suche daher nach brauchbaren Alternativen für ein schwieriges Szenario: Am Kamin hängen mehrere Heizungen, es ist daher technisch keine Brenntwertgastherme möglich. Solar auf dem Dach ist nicht möglich. Kein ausreichender Keller zur Lagerung von Brennstoff. Als Ideen schweben mir entweder Nano-BHKW oder pure Stromheizungen (jedoch nicht Nachtspeicheröfen wie in den 50ern) vor. Das Wasser soll auf irgendeine Weise mitgeheizt werden, Boiler ist mangels Platz nicht möglich. Verrohrung in Form von Standardheizkörpern durch die ganze Wohnung vorhanden. Welche Möglichkeiten gibt es mit ganz grober Kosteneinschätzung?
Antwort von ALX Haustechnik GmbH

Eigentlich ist die Lösung die Sie heute haben, eine gute. Das Heizgerät läuft eigentlich ohne Probleme, man sollte einmal die bisherigen Fehler einmal auswerten, um eine Meinung zu bekommen. In Ihren Fall würde ich Ihnen raten bei der Gasheizung zu bleiben, da die Stromheizung eine Alternative darstellt.
Daher ist es ratsam sich den Fall vor Ort anzusehen um die Lösung zu finden.

Sondertarife für Stromheizung

Bieten Stromanbieter Sondertarife für Infrarotheizungen an, wenn bisher Elektrospeicher verbaut worden ist?
Antwort von Wärmetechnik Kramer

Als Fachbetrieb für den Umbau von alter Nachtspeicher- zur Infrarot-/Direktspeicherheizung können wir unseren
Kunden in der Regel einen Umstieg vom alten Nachttarif auf einen dann notwendigen Heiztarif ermöglichen. Dies ist jedoch
vom örtlichen Netzbetreiber und von der Region in Deutschland abhängig.
Für Ihren konkreten Fall könnten Sie z.B. einen kompetenten Elektriker bei Ihnen vor Ort mit dieser Aufgabe betrauen.
MfG Wärmetechnik Kramer

Zuschüsse für neue Heizung bei Hauskauf

Kaufe ein Reihenhaus und da muss vor Einzug eine neue Heizung rein, da nur Stromheizung vorhanden ist. Was kann ich an Zuschüssen bekommen?
Antwort von GFHF Architekten

Bei Austausch der Stromheizung gegen eine Brennwertheizung fördert die KfW die Maßnahmen mit bis zu 15% der Investitionen, auch weiterer Dämmmaßnahmen am Gebäude. Sie benötigen hierfür einen Effizienzberater, wie wir es z.B. auch sind, der die Anträge für Sie bereit stellt. Falls das Objekt in unserem Einzugsbereich liegt, können wir Sie hier gern unterstützen.

Eigene Frage stellen

Sie haben eine Frage?

HausCo Logo
Experten und Fachbetriebe beantworten kostenlos Ihre Fragen rund ums Thema Heizungen
Jetzt Frage stellen