4 Nachtspeicheröfen: 65 KWh in einer Nacht verbraucht!

Hallo zusammen,

habe in kleines altes Haus gekauft mit 4 Nachtspeicherheizungen (1x groß, 3x kleiner) und nun alle zusammen das erste mal in Betrieb genommen.
Ergebnis: die haben knapp 65 kWh (NT) in der ersten Nacht verbraucht(!). Ich wusste ja, dass es nicht billig wird, aber das hat mich schon umgehauen.

Die Heizungen haben eine zentrale Aufladesteuerrung mit Sensor an der äußeren Nordseite des Hauses.
An den Aufladeregler direkt an den Heizungen gibt es ein Drehrädchen mit den Einstellmöglichkeiten 1-2-3. Bei 1 und 2 passiert gar nichts - Heizungen werden nicht geladen. Bei 3 dann schon.
Ich vermute mal, dass die Drehrädchen allesammt defekt sind (?) Denn man müsste ja bei jeder Einstellung einmal klicken hören, aber tatsächlich klickt es nur einmal ab ca. Stellung 2 1/2 und wenn ausgeschaltet wird (Stellung 0).

Oder ist es allgemein so, dass bei einer zentralen Aufladesteuerung es sowieso egal ist wie die einzelnen Heizungen eingestellt sind?

Herzlichen Dank für Eure Hilfe im voraus,
Patrik

Kommentare

  • SockoSocko Meister
    bearbeitet December 2017 Beiträge: 638
    Wenn die nur auf 3 laden sind meistens die Register kaputt. Kann man nicht tauschen. Neuer Heizkörper.

    kWh - na und? Auf volle Pulle, macht in 200 Tage 13000 Kwh - völlig normal beim Heizen.

    Also, so "schlimm" ist es also NICHT. Erfrage lieber bei deinem Versorger wie man Elektrospeicherheizungen RICHTIG betreibt. Die allermeisten machen ALLES falsch und sagen NACHHER es ist zu teuer.
  • Also weder denke ich "alles" falsch zu machen, noch beschwere ich mich hinterher - weil ich mich ja jetzt schon - also "vorher" beschwere ;) Und das 65 x 200 = 13k sind, ist mir bewusst.
    Der Vorbesitzer ist mit knapp 9000 ausgekommen .Leider kann man ihn nicht mehr fragen weil er verstorben ist. Ich vermute mal, dass es mache Öfen gar nicht in Betrieb hatte und/oder einfach mal ne Runde gefroren hat.

    Aber was bitte ist denn das "Register" bei den Dingern? Kann die auf dem Schaltplan nicht finden.
  • jospr63 Meister
    Beiträge: 2,758
    Diese verschiedenen Stufen bedeuten nur, dass das Teil unterschiedlich aufgeladen wird. Stufe 3 bedeutet natürlich, dass der gesamte Speicher mit Wärme vollgeballert wird. Bei den Stufen 2 und 1 sollte es idealerweise nicht der Fall sein.
    Das manche alte Leute au ihren Geld sitzen, oder halt keines haben, ist doch nichts neues. Bei den Leuten die ich kenne, wird auch nur ein einziger Raum mit den Teilen geheizt. Ansonsten fressen einem die Dinger die Haare vom Kopf. Bei manchen älteren Leuten kann man dies auch sehen.
    Wer sich selbst eine Heizung baut, baut nie wieder eine!W
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.