Anmeldung Fachbetriebe
Infrarotheizung Ewald
Adresse
Bahnstraße 38
55276 Dienheim
Ansprechpartner Eva  Ewald
Ansprechpartner
Frau Eva Ewald
Telefon
06693-7429098
E-Mail
mail@infrarotheizung-ewald.de
Über uns

Schöner Heizen mit Infrarot

Zentral im wirtschaftlichen Mittelpunkt Rheinland-Pfalz liegt mein Infrarotheizungs-Store.
Hier können Sie in meinem Ausstellungsraum die verschiedenen Heizungs-Modelle sehen und die unvergleichliche "Wohlfühlwärme" erleben.

Als Kauffrau mit Herz und Verstand bin ich seit über 30 Jahren im Verkauf und Vertrieb tätig. Seit 2012 habe ich aufgrund meiner eigenen Erfahrungen mit Infrarotheizungen meine Begeisterung für diese wunderbare Art des Heizens zu meiner Berufung gemacht.

Mit Freude und Überzeugung bin ich gerne für meine Kunden da und nehme mir Zeit, um die für den jeweiligen Bedarf optimale Ausstattung und das passende Design zu finden.

Ich berate Sie nach telefonischer Terminvereinbarung bei mir im Store oder direkt vor Ort bei Ihnen.

Um mich flexibel auf Ihre persönlichen Wünsche einstellen zu können, biete ich ein breites Spektrum hochwertiger Infrarot-Heizungen ausgewählter Hersteller. Gemeinsam finden wir sicher die für Sie passende und optimale Lösung.
Ich freue mich darauf, Ihnen eine individuelle Wärmebedarfsberechnung zu erstellen sowie die Heizungen Ihren Wünschen und Ihrem Geschmack im Design optimal anzupassen.

Bitte vereinbaren Sie zur individuellen Beratung vorab einen Termin, damit ich mir ausreichend Zeit für Sie nehmen kann.

Fotos
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4


Und so funktioniert eine Infrarotheizung:


Fachgebiete

Elektroheizung

Spezialgebiete
Infrarotheizung, Zentrale Nachtspeicherheizung, Nachtspeicherofen, Elektrische Direktheizung
Bewertungen
Kunde aus Hackenheim, 29.11.2018

Elektroheizung Neuinstallation / Einbau

Kunde aus Ludwigshafen am Rhein, 27.07.2018

Elektroheizung Austausch

Kunde aus Bensheim, 04.05.2018

Elektroheizung Neuinstallation / Einbau

Kunde aus Darmstadt, 14.03.2018

Elektroheizung Direktangebot

Kunde aus Nochern, 12.02.2018

Elektroheizung Austausch

Kunde aus Speyer, 09.01.2018

Elektroheizung Austausch

Kunde aus Idstein, 14.12.2017

Elektroheizung Neuinstallation / Einbau

Kunde aus Michelstadt, 08.11.2017

Elektroheizung Austausch

Kunde aus Biblis, 20.07.2017

Elektroheizung Neuinstallation / Einbau

Kunde aus Frielendorf, 12.07.2017

Elektroheizung Neuinstallation / Einbau

Für den Einbau einer Elektroheizung suchte ich im Internet nach Fachbetrieben, wollte mehrere Angebote haben, die Firma Ewald Infrarotheizung meldete sich schnell, wirkten kompetent und professionell, eine Firma zum weiterempfehlen

Kunde aus Geisenheim, 28.06.2017

Elektroheizung Neuinstallation / Einbau

Die Fachfirma Infrarotheizung Ewald hat sich schnell gemeldet und kam auch Vorort. Ich wurde sehr gut beraten, die Firma machte einen kompetenten Eindruck und das Angebot für eine Infrarotheizung lag schnell vor. Auch die Freundlichkeit kam nicht zu kurz.

Kunde aus Neuenstein, 13.06.2017

Gasheizung Neuinstallation / Einbau

Auf der Suche nach einer neuen Gasheizung hatte ich mit dem Fachbetrieb Infrarotheizung Ewald aus Dienheim Kontakt. Schnell und zuverlässig erhielt ich ein Angebot. Weiteren Kontakt hatte ich allerdings nicht.

Kunde aus Kassel, 10.05.2017

Elektroheizung Neuinstallation / Einbau

Die Fachfirma Infrarotheizung Ewald hat sich schnell gemeldet und kam auch Vorort. Sie hat uns sehr gut beraten und das Angebot für eine Infrarotheizung lag schnell vor. Aber wir haben uns anders entschieden.

Kunde aus Hochborn, 21.04.2017

Elektroheizung Neuinstallation / Einbau

Auf der Suche nach Fachbetrieben für eine Nachtspeicherheizung wurde ich von den Mitarbeitern des Portals sehr kompetent betreut. Das Portal ist sehr strukturiert aufgebaut, ich konnte meine Daten leicht eingeben. Die Firma Infrarotheizung Ewald hat sich sehr zügig gemeldet. Es wurde direkt ein Besichtigungstermin vor Ort vereinbart und ein passendes Angebot gemacht.

Kunde aus Schönau, 10.04.2017

Elektroheizung Austausch

Kunde aus Frankfurt am Main, Dornbusch, 22.03.2017

Elektroheizung Beratung

Kunde aus Frankfurt am Main, 07.03.2017

Elektroheizung Austausch

Die Firma Ewald war ganz okay.

Kunde aus Wolfhagen, 08.02.2017

Elektroheizung Beratung

Sehr netter und persönlicher Kontakt. Die Firma Ewald ist fachlich sehr kompetent.

Kunde aus Felsberg, 14.11.2016

Elektroheizung Beratung

Wir hatten ein sehr tolles zufriedenstellendes Beratungsgespräch für unsere Anfrage über eine Infrarotheizung. Die Firma Infrarotheizung Mitte hat uns eine sehr freundliche Mitarbeiterin vermittelt. Das Angebot hat Sie nach unseren wünschen erstellt.

Kunde aus Hessisch Lichtenau, 21.07.2016

Elektroheizung Beratung

Der Betrieb ist sehr nett und arbeitet sehr schnell.

Antworten auf Haus&Co

1 Antworten, zuletzt 09.02.2018

Aktuellster Ratschlag

Elektroheizung
Vielen Dank für Ihre Anfrage, gerne nehme ich dazu Stellung und hoffe, es kann Ihnen weiterhelfen... Grundsätzlich sind Nachtspeicherheizungen noch erlaubt, aber sie werden immer häufiger durch modernere Heizsysteme ersetzt, die dann zum einen deutlich sparsamer sind und zum anderen viel angenehmer und flexibler in der Bedienung. Das Problem bei den - insbesondere den älteren - Nachtspeicheröfen ist, dass Sie stets den Wetterbericht im Auge haben müssen, um die Öfen vorab auf die richtige Einstellung zu bringen. Die Nachtspeicherheizung kann ja nur eine bestimmte Zeit während der Nacht laden und speichert die Wärme im eigenen Körper (das sind die schweren Schamott-Steine im Inneren, wo die Wärme gespeichert wird). Dann wird ja gegen Morgen meist der Strom auf der Heizstromleitung abgeschaltet und die Öfen geben über den Tag verteilt ihre gespeicherte Wärme ab. Wenn die Voreinstellung richtig war, haben Sie es dann auch bis zum Abend angenehm und es ist "kuschelig" warm. Haben die Heizungen zu viel geladen, wird es zu warm und Sie können sie nicht regulieren. Es bleibt ihnen nichts übrig, als die teure Wärme übers offene Fenster hinaus zu lassen, um Hitze und Kopfschmerzen zu vermeiden. Haben sie dagegen zu wenig lange geladen in der Nacht, ist irgendwann die gespeicherte Wärme aufgebraucht und es wird kalt - nachladen geht dann erst wieder in der nächsten Nacht... Ein weiteres Problem ist auch die stickige Heizungsluft, die mit der Nachtspeicherheizung entsteht - die warme Luft steigt auf, Staubpartikel gehen mit hoch und belasten die Atemwege, unter der Decke ist es einige Grade wärmer als am Boden, die Folge ist ein heißer Kopf und kalte Füße... und die Luft im Raum wird trocken. Ganz anders ist dies hingegen mit einer modernen Infrarotheizung, die mit wenig Aufwand die alten Nachtspeicheröfen ersetzen kann. Infrarotheizungen benötigen aufgrund eines anderen Heizprinzips weit weniger Energie - die Heizkosten sinken um 30 - 50% - und es entsteht eine gleichmäßige, sehr angenehme Wärme, die natürliche Luftfeuchtigkeit bleibt erhalten. Gerne erstelle ich Ihnen unverbindlich eine Wärmebedarfsberechnung mit den möglichen Verbrauchskosten und ein unverbindliches Angebot, das Sie Ihren Vermietern vorlegen können. Vielleicht sind diese ja dafür aufgeschlossen, eine Modernisierung vorzunehmen und damit auch die Wohnungen aufzuwerten und es Ihnen sparsamer und angenehmer zu machen. Nehmen Sie dafür gerne Kontakt mit mir auf.
Kontakt