Anmeldung Fachbetriebe

Erdtank - Pelletheizung Lexikon

Jetzt Fachbetriebe für Pelletheizungen finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Mit einem Erdtank ist es möglich, Pellets außerhalb eines Gebäudes zu lagern. Mangelnde Lagerkapazitäten in Innenräumen ist im Sanierungsfall ein häufig auftretendes Problem. Ein Erdtank kann aber auch im Neubau eine Alternative zum gebäudeinneren Pelletlager sein.

Der Erdtank kann ebenso über- wie unterirdisch verbracht werden. Der Abstand vom Erdtank zum Pelletkessel sollte allerdings dreißig Meter nicht überschreiten. Es besteht die Möglichkeit, den bestehenden Tank einer Ölheizung zum Erdtank für eine Pelletheizung umzurüsten. Diese Umrüstung ist allerdings nicht immer wirtschaftlich und die Lagerfrage sollte durch einen Fachbetrieb vor Ort untersucht werden.

Als Austragungssystem können Saugsysteme ebenso wie Förderschnecken verwendet werden.

 

Verwandte Lexikoneinträge zum Thema Erdtank:

Austragungssystem im Pelletheizung Lexikon

Einblaspauschale im Pelletheizung Lexikon

Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de