Badheizkörper aus Edelstahl

Edelstahl ist das ideale Material für Badheizkörper. Der Werkstoff rostet nicht, weshalb die Heizkörper ohne Schutzlackierung auskommen. Das macht Edelstahl Badheizkörper besonders langlebig und leistungsstark. Auch für Allergiker ist das Material sehr gut verträglich. Erfahren Sie mehr, wie viel Heizleistung Sie mit Edelstahl Badheizkörpern sparen können.

Edelstahl Heizkörper – die ideale Lösung für Badezimmer

Badheizkörper Edelstahl Bildquelle: anapont GmbH Edelstahl rostet nicht. Diese Eigenschaft macht das Material sehr langlebig und damit ideal für einen Einsatz im Heizungsbau für Nass- und Feuchtbereiche. Badheizkörper aus Edelstahl garantieren einen langen und sicheren Betrieb. Wasserschäden durch ein Leck im Material sind ausgeschlossen. Die Heizkörper benötigen keinen zusätzlichen Schutz vor Korrosion weshalb sie ohne Heizkörperlack auskommen.

Mehr Heizleistung mit Edelstahl Badheizkörpern

Heizungen aus Edelstahl haben gleich mehrere Vorteile. Ihre farbfreien Oberflächen sorgen für einen geringeren Wärmeverlust. Dieser ist 10 % bis 15 % niedriger als bei lackierten Heizkörpern.

Außerdem lassen sie sich ohne Probleme reinigen. So haben weder Schimmelsporen noch Staub eine Chance. Edelstahl Badheizkörper begünstigen ein angenehmes Raumklima und Allergiker können aufatmen.

Badheizkörper aus Edelstahl sind pflegeleicht

Die Reinigung von Badheizkörpern aus Edelstahl ist sehr einfach. Mit geeigneten Pflegemitteln lassen sich angelaufene Oberflächen wieder in den Ursprungszustand versetzen. Für normale Verschmutzungen reicht jedoch auch eine leichte Seifenlauge aus. Bei Bedarf können Allergiker die Oberflächen sogar zusätzlich desinfizieren. Kommt eine antiseptische Reinigungsflüssigkeit zum Einsatz, nimmt der Edelstahl keinen Schaden.

Edelstahl Badheizkörper werten Badezimmer auf

Die Bauformen der Badheizkörper aus Edelstahl mögen unterschiedlich sein. Der vermittelte Eindruck bleibt jedoch gleich. Sie wirken edel. Mit ihren polierten, fast spiegelartigen oder gebürsteten Oberflächen sind Edelstahl Badheizkörper immer ein Blickfang. Selbst einfache Edelstahl Röhrenheizkörper vermitteln dadurch den Eindruck, wertvoll zu sein.

Wenn Verbraucher sich für Badheizkörper aus Edelstahl interessieren, sollten sie sich zunächst von einem Fachmann beraten lassen. Über unsere PLZ-Suche können Sie schnell und einfach Fachbetriebe in Ihrer Nähe finden.

Das könnte sie auch interessieren:

Handtuchwärmer erhöhen den Komfort im Bad und können selbst von Laien installiert werden. Hersteller von Handtuchwärmern finden Sie hier.
Handtuchheizkörper steigern den Wohnkomfort im Bad. Informationen zu Heizleistung und Schimmelbildung bei und Handtuchheizungen.