Anmeldung Fachbetriebe
Einfach die richtige Heizung finden
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen Sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie heißt der Hersteller Ihrer Heizung?
Den Hersteller Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt Ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Solarthermie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
In welcher Region wohnen Sie
Für die Suche nach regionalen Anbietern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld...
    Passende Betriebe in der Region werden gesucht
    Angebote in Region werden ausgewertet
    22 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
    Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
    Wer soll die Angebote erhalten:
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5) 16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    1Minuten seit letzter Anfrage
    156 Anfragen heute
    630.098 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 1 Minuten 156 Anfragen heute

    Einsatzbereiche für Contracting

    Contracting hat drei große Zielgruppen: öffentliche und kommunale Liegenschaften, die Wohnungswirtschaft sowie Industrie & Gewerbe. Mit verschiedenen Contracting-Modellen kann in diesen Bereichen wirtschaftliche Energieversorgung realisiert werden, ohne selbst in Anlagentechnik investieren zu müssen.
    Jetzt Fachbetriebe für Heizungen finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Contracting Zielgruppen: Liegenschaften, Wohnungswirtschaft, Industrie

    Grundsätzlich ist jedes Gebäude, welches mit Energie versorgt wird, für Contracting geeignet. Selbst Modelle für Ein- und Zweifamilienhäuser sind am Markt zu finden. Als Faustregel lässt sich festhalten, dass sich Contracting in der Regel bei Wohnanlagen mit 6-10 Wohneinheiten pro Wohnanlage bzw. ab ca. 1.000 m² beheizter Fläche lohnt.

    Dabei sollte aber nicht nur der wirtschaftliche Faktor in Betracht gezogen werden. Contracting kann sich auch lohnen, wenn Betriebskosten geringfügig steigen. Denn beim Contracting wird die Verantwortung auf den Contractor verlagert. Ein weiterer Faktor ist der Klimaschutz, da durch Contracting die CO2 Emissionen um einen beachtlichen Betrag gesenkt werden können. Somit leistet jedes Contracting-Projekt direkt einen Beitrag zum Klimaschutz.

    Kommunale und öffentliche Liegenschaften

    Bedingt durch die Knappheit öffentlicher Gelder sowie der hohen Energiekosten öffentlicher Liegenschaften werden auf Bundes- und Länderebene Initiativen zur Einführung von Contracting-Modellen entwickelt. Als Beispiele sind hier u. a. die Studie „Contracting-Potenzial in öffentlichen Liegenschaften“ der DENA, die „Contracting-Initiative Bayern“ und Aktivitäten der Regierungskommission „Klimaschutz“ in Niedersachsen zu nennen.

    Bei öffentlichen Liegenschaften werden alle vier Contracting-Modelle angewandt. Allerdings wird aufgrund des hohen Effizienz-Steigerungspotentials das Einsparcontracting besonders häufig angewandt.

    Wohnungswirtschaft

    Auch in der Wohnungswirtschaft schlummert ein enormes Potenzial, um Energieeffizenz zu steigern. In vielen Wohngebäuden werden noch veraltete Heizkessel (z.B. Niedertemperaturkessel) verwendet, welche im Vergleich zu modernen Anlagen eine sehr geringe Energieeffizienz aufweisen. Dieses Problem lässt sich meist über ein Contractingkonzept lösen. Im Wohnungsbereich wird überwiegend das Energieliefer Contracting angewandt.

    Industrie und Gewerbe

    Auch bei der Industrie und dem Gewerbe können alle vier Contracting-Formen angewandt werden. Zudem kommen hier vermehrt individuelle Energiedienstleistungsmodelle und Mischvarianten zum Einsatz.

    Wann lohnt sich Contracting?

    Der VfW (Verband für Wärmelieferung e.V.) hat für diese Frage einen kostenlosen Contracting-Rechner eingerichtet. Mit diesem Rechner lässt sich feststellen, ob sich ein Contracting-Projekt lohnen könnte. Des Weiteren besteht die Möglichkeit eine kostenlose Contractinganfrage an die VfW-Mitgliedsunternehmen zu schalten.

    Welche technischen Lösungen für die Energieversorgung im Rahmen des Contracting möglich sind lesen Sie in unserem Bericht zu Contracting Technologien.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Heizungen
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Heizungsfinder.de