Anmeldung Fachbetriebe
Behaglichkeit im Badezimmer: der Badheizkörper
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welchen Heizungstyp wünschen Sie?
Sie erhalten nur Angebote zu Ihrem gewünschten Heizungstyp
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr des Gebäudes
Anhand des Baujahrs ermitteln wir den Dämmstandard des Gebäudes
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ist das Gerät jünger als 2 Jahre?
Jüngere Geräte sind Gewährleistungsfälle
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Modell der Heizung
Geben Sie nach Möglichkeit Hersteller und Modell an, um Ihr Angebot schneller zu erhalten
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Kesselleistung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gasversorgung
Die ausgewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Wissen Sie schon welche Art von Wärmepumpe Sie wünschen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Sonnenenergie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Ihre Anrede
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Erreichbarkeit
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 3 Minuten 28 Anfragen heute 4.4/5 aus 9707 Bewertungen

    Badheizkörper aus Edelstahl

    Edelstahl ist das ideale Material für Badheizkörper. Der Werkstoff rostet nicht, weshalb die Heizkörper ohne Schutzlackierung auskommen. Das macht Edelstahl Badheizkörper besonders langlebig und leistungsstark. Auch für Allergiker ist das Material sehr gut verträglich. Erfahren Sie mehr, wie viel Heizleistung Sie mit Edelstahl Badheizkörpern sparen können.
    Jetzt Fachbetriebe für Badheizkörper finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Edelstahl Heizkörper – die ideale Lösung für Badezimmer

    Badheizkörper EdelstahlEdelstahl rostet nicht. Diese Eigenschaft macht das Material sehr langlebig und damit ideal für einen Einsatz im Heizungsbau für Nass- und Feuchtbereiche. Badheizkörper aus Edelstahl garantieren einen langen und sicheren Betrieb. Wasserschäden durch ein Leck im Material sind ausgeschlossen. Die Heizkörper benötigen keinen zusätzlichen Schutz vor Korrosion weshalb sie ohne Heizkörperlack auskommen.

    Mehr Heizleistung mit Edelstahl Badheizkörpern

    Heizungen aus Edelstahl haben gleich mehrere Vorteile. Ihre farbfreien Oberflächen sorgen für einen geringeren Wärmeverlust. Dieser ist 10 % bis 15 % niedriger als bei lackierten Heizkörpern.

    Außerdem lassen sie sich ohne Probleme reinigen. So haben weder Schimmelsporen noch Staub eine Chance. Edelstahl Badheizkörper begünstigen ein angenehmes Raumklima und Allergiker können aufatmen.

    Badheizkörper aus Edelstahl sind pflegeleicht

    Die Reinigung von Badheizkörpern aus Edelstahl ist sehr einfach. Mit geeigneten Pflegemitteln lassen sich angelaufene Oberflächen wieder in den Ursprungszustand versetzen. Für normale Verschmutzungen reicht jedoch auch eine leichte Seifenlauge aus. Bei Bedarf können Allergiker die Oberflächen sogar zusätzlich desinfizieren. Kommt eine antiseptische Reinigungsflüssigkeit zum Einsatz, nimmt der Edelstahl keinen Schaden.

    Edelstahl Badheizkörper werten Badezimmer auf

    Die Bauformen der Badheizkörper aus Edelstahl mögen unterschiedlich sein. Der vermittelte Eindruck bleibt jedoch gleich. Sie wirken edel. Mit ihren polierten, fast spiegelartigen oder gebürsteten Oberflächen sind Edelstahl Badheizkörper immer ein Blickfang. Selbst einfache Edelstahl Röhrenheizkörper vermitteln dadurch den Eindruck, wertvoll zu sein.

    Wenn Verbraucher sich für Badheizkörper aus Edelstahl interessieren, sollten sie sich zunächst von einem Fachmann beraten lassen. Über unsere PLZ-Suche können Sie schnell und einfach Fachbetriebe in Ihrer Nähe finden.

    (Abbildung: © anapont GmbH)

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Badheizkörper
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Heizungsfinder.de