Praktisch, flexibel & wartungsarm: die Elektroheizung
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 3 Minuten
34 Anfragen heute
4.4 von 5 (7898 Bewertungen)

Freiflächenheizung – Prinzip & Preise

Die Freiflächenheizung sorgt dafür, dass sich kein Schnee oder Eis auf Einfahrten, Gehwegen, Brücken und anderen Plätzen befindet, welche sonst ein Unfallrisiko darstellen. Lesen Sie in diesem Artikel, wo Sie die Freiflächenheizung nutzen können. Weiterhin erfahren Sie die anfallenden Kosten und Preise für diese Sonderanwendung der Elektroheizung.
Jetzt Fachbetriebe für Elektroheizungen finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Freiflächenheizung verhindert vereiste Untergründe

FreiflächenheizungDie Freiflächenheizung ähnelt einer Fußbodendirektheizung, die draußen verlegt wird. Somit können mit dieser Sonderanwendung Parkplätze, Einfahrten, Brücken, Gehwege, Treppen und auch Rampen unsichtbar von Eis und Schnee befreit werden, da diese einfach wegschmelzen. Bei vielen Bereichen ist es sehr wichtig, dass sie verkehrssicher sind, damit keine Unfälle passieren, zum Beispiel bei Hubschrauberlandeplätzen von Krankenhäusern.

Die Freiflächenheizung ist die effektivste Lösung für schnee- und eisfreie Flächen. Eine nachträgliche Montage stellt kein Problem dar. Die Heizmatten werden in dem Asphalt verlegt und ein Eismelder im Boden steuert die Freiflächenheizung automatisch. Sie können sich für eine der zwei Varianten der Freiflächenheizung entscheiden: normale Heizleiter und die selbstregulierenden Heizbänder.

Freiflächenheizung – Kosten & Preise

Die Freiflächenheizung mit mehrdrähtigem Heizleitern gibt es oftmals in den Größen von 1 m² bis 13 m². Der Preis für 1 m² Freiflächenheizung mit 300 Watt beträgt etwa 75 Euro. Für 6,3 m² müssen Sie mit Kosten von 251 Euro rechnen. Eine Freiflächenheizung für 13,1 m² hat etwa einen Preis von 490 Euro. Die selbstregulierende Variante dieser Sonderanwendung wird oft in Meterware verkauft. Damit Sie die gleiche Leistung (300 Watt pro Quadratmeter) wie bei den mehrdrähtigem Heizleitern haben, benötigen Sie 3,3 m vom Heizband für ein Quadratmeter. Pro Meter sind das Kosten in Höhe von 19 Euro.

(Abbildung: © AEG Haustechnik)

Wir finden die besten Elektroheizungen Heizungs Fachbetriebe
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
"Dieser Artikel wurde erstellt von:" Christian Märtel", Redakteur www.Heizungsfinder.de"