Anmeldung Fachbetriebe

Grundlagen der Gasheizung: Teil I

Die Gasheizung ist der Renner im deutschen Heizungskeller. Keine andere Heiztechnik hat einen vergleichbaren Anteil am Wärmemarkt in Deutschland. Ob Sie ihre alte Heizung sanieren möchten oder eine neue Heizung für einen Neubau suchen - die Gasheizung wird in den meisten Fällen als Option auf dem Tisch liegen. Diese Seite ist der erste von drei Überblicksartikeln zur Gasheizung. Hier haben wir alle unsere Basisinformationen zur Gasheizung zusammengestellt, damit Sie sich einen genaueren Einblick über Technik und Kosten verschaffen können. Am Ende des Textes finden Sie weiterführende Hilfen und Links.
Jetzt Fachbetriebe für Gasheizungen finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Grundlagen und Entscheidungshilfen beim Kauf einer Gasheizung

Grundlagen zur GasheizungWas spricht für eine Gasheizung? Knapp die Hälfte aller Heizungen im Jahre 2016 arbeiten nach Angaben des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. mit Erdgas. Im Neubau ist der Anteil sogar ein wenig größer. Die Gasheizung ist in der Anschaffung günstig, die Brennstoffpreise sind moderat und die Technik erprobt und zuverlässig. In Kombination mit Solarthermieanlagen oder Kaminöfen erfüllt man die Vorgaben der Energieeinspar­verordnung und des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes.

Wirtschaftlichkeit und Kosten einer GasheizungWirtschaftlichkeit & Kosten einer Gasheizung: für einen Überblick über die Gesamtkosten muss man die Anschaffungs- und Installationspreise mit den laufenden Kosten vergleichen. Während die erneuerbaren Systeme hohe Investitionen erfordern, dafür aber recht niedrige laufende Kosten aufweisen oder Elektroheizungen aber besonders günstig im Kauf sind, dafür allerdings recht hohe Betriebskosten haben, befindet sich die Gasheizung ungefähr in der Mitte. Mehr zu Preisen, Kosten und den Förderkonditionen einer Gasheizung lesen Sie hier:

Gasheizung: Tipps & RatgeberTechnik & Tipps: die Gasheizung hat seit den achtziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts stetig an Bedeutung gewonnen. Weiterentwicklungen des Standardkessels wie der Niedertemperaturkessel und aktuell die Brennwertheizung haben der Gasheizung dazu verholfen, angesichts steigender Anforderungen des Gesetzgebers auf der Höhe der Zeit zu bleiben. In diesem Kapitel zeigen wir die grundlegende Technik hinter der Gasheizung und wie man sie intelligent mit anderen Systemen verbindet.

Sie interessieren sich für weiterführende Informationen zur Gasheizung? In unserem zweiten Teil unserer Übersicht zum Heizen mit Gas finden Sie vertiefende Artikel zum Thema.

Wenn Sie fachkundige Beratung für eine Heizungssanierung oder eine Heizung im Neubau benötigen, so erhalten Sie mit unserem Kontaktformular unverbindlich und schnell Kontakt zu Fachbetrieben für Heiztechnik aus Ihrer Region.

grafiken: &copy; iStockphoto.com / VCTStyle, <span>&copy; iStockphoto.com / Zocha_K, </span>&copy; iStockphoto.com / vladru


Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de