Gasheizung Kosten & Preise

Bei der Modernisierung der Gasheizung entstehen Preise und Kosten. Einige lassen sich der Anschaffung, andere dem Betrieb zurechnen. Vor allem laufende Kosten sind durch Preisschwankungen beim Erdgas schwer zu kalkulieren. Erfahren Sie hier, welche Gesamtkosten bei der Anschaffung einer Gasheizung auf Sie zukommen und wie Sie stets den günstigsten Anbieter für Erdgas finden.

Anschaffungskosten einer Gasheizung im Überblick

Gasheizung und SolarMit einer Solarthermieanlage sinken die Gasheizung
Kosten noch weiter, Abb.: Max Weishaupt GmbH

Die Preise einer neuen Gasheizung hängen davon ab, für welche Technik man sich entscheidet - unter den folgenden Links finden Sie jeweils die entsprechenden Volltexte mit Detailinformationen zu dem Thema:

  • Wandhängende Gasthermen ohne Brennwerttechnik sind am preiswertesten. Die Preise dieser Gasheizung liegen zwischen 1500 und 3000 Euro. Hier lesen Sie mehr über die Preise für Gasthermen.
  • Moderne wandhängende Brennwertthermen sind mit durchschnittlich 2000 bis 3500 Euro zwar teurer, doch sie sparen diese Mehrkosten durch effizientere Brennstoffnutzung in vergleichsweise kurzer Zeit wieder ein. Detailinformationen zu den Preisen für Brennwertthermen.

Laufende Preise & Kosten einer Gasheizung

Mit der Wahl einer billigeren Gasheizung (keine Gas-Brennwerttherme oder Brennwertheizung) spart man nicht unbedingt. Denn schon nach wenigen Jahren entstehen mehr Kosten als bei der Anschaffung einer höherwertigen Gasheizung mit Brennwerttechnik. Zu dem Preis für eine Gasheizung kommen bei der Brennwertheizung eventuell noch die Kosten für einen Schornsteineinsatz dazu. Die höheren Kosten einer Gasheizung mit Brennwerttherme amortisieren sich innerhalb weniger Jahre, da Brennstoffkosten eingespart werden.

Wer also höhere Preise bei der Anschaffung bezahlen kann, sollte aus ökologischen und ökonomischen Gründen auf eine Gasheizung mit Brennwerttechnik setzen. So senken Sie den Verbrauch und schonen Geldbeutel und Umwelt.

Die Betriebskosten einer Gasheizung sollten langfristig betrachtet werden. Eine neue Gasheizung wird nur selten angeschafft, aber im Betrieb verbraucht die Gasheizung Brennstoff und auch andere Kosten entstehen durch den Schornsteinfeger oder den Gasanschluss.

Eine Solarthermieanlage reduziert die Kosten für Erdgas deutlich

Die Preise für Erdgas haben sich in den letzten Jahren als schwer vorhersehbar erwiesen. Sie sind der größte Unsicherheitsfaktor in den Gesamtkosten. Die Preise für Erdgas richten sich nach der bezogenen Menge im Jahr. Unabhängig und aktuell können Sie sich jederzeit auf unseren Seiten über die Preise der verschiedenen Anbieter informieren und Gasanbieter vergleichen. Da Experten langfristig mit steigenden Preisen rechnen, lohnt es sich, die Gasheizung Kosten über den Brennstoffverbrauch zu reduzieren.

Gasheizung Kosten & SolarthermieAbgesehen von den Wintermonaten entlastet eine Solarthermieanlage die Gasheizung merklich,
BBild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

 

Hier bietet sich die Kombination von Gasheizung mit Solar an. Eine Solarthermieanlage gewinnt Wärme aus der täglich anfallenden Sonneneinstrahlung, was die Gasheizung spürbar entlastet und den Verbrauch deutlich senkt. Das reduziert nicht nur die Gasheizung Kosten, sondern macht gleichzeitig unabhängiger von fossilen Brennstoffen und schützt die Umwelt.

Für eine genaue Kalkulation lassen sich von einem Fachmann beraten. Er hilft Ihnen, beim Wechsel vom Heizkessel der Gasheizung einen genauen Kostenplan für die Gasheizung aufzustellen. Weitere Informationen zu den Gasheizung Kosten und Planungsfragen bekommen Sie in unserer Gasheizungscheckliste oder unserem Forum.

Fachbetriebe für Gasheizungen und Solar beraten gerne zur Kombination einer Gasheizung mit einer Solarthermieanlage und verschaffen Ihnen einen Überblick über Gasheizung Preise und Kosten.

 

Das könnte sie auch interessieren:

Die Gaspreisentwicklung der letzten Jahre bis 2013 im Überblick. Wie entwickeln sich die Preise und wie kann man sich von der Gaspreisentwicklung entkoppeln?
Sparen beim Heizen mit Erdgas? Das geht, wenn eine Brennwerttherme anstelle einer normalen Gasheizung gewählt wird. Nachhaltig sparen ist jedoch nicht möglich.

Autor: Thorben Frahm