Anmeldung Fachbetriebe
Zuverlässige & bewährte Technik: die Ölheizung
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welchen Heizungstyp wünschen Sie?
Sie erhalten nur Angebote zu Ihrem gewünschten Heizungstyp
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr des Gebäudes
Anhand des Baujahrs ermitteln wir den Dämmstandard des Gebäudes
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ist das Gerät jünger als 2 Jahre?
Jüngere Geräte sind Gewährleistungsfälle
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Modell der Heizung
Geben Sie nach Möglichkeit Hersteller und Modell an, um Ihr Angebot schneller zu erhalten
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Kesselleistung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gasversorgung
Die ausgewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Wissen Sie schon welche Art von Wärmepumpe Sie wünschen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Sonnenenergie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Ihre Anrede
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Erreichbarkeit
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 11 Minuten 28 Anfragen heute 4.4/5 aus 9707 Bewertungen

    Der Brennwert von Öl

    Das Wort Brennwert ist ein oft genutzter Fachbegriff in der Heiztechnik. Hei­zungsfinder erklärt was der Brennwert ist und informiert umfassend über das Thema Brennwert von Öl mit einer Ölheizung.
    Jetzt Fachbetriebe für Ölheizungen finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Was ist der Brennwert von Öl?

    Der Begriff Brennwert ist das Maß für die thermische Energie, die in einem Brennstoff wie beispielsweise Öl gespeichert ist. Wenn ein Brennstoff vollständig verbrannt wird, wird seine komplette Wärmeenergie freigesetzt. Ein Teil der Wärmeenergie wird bei der Verbrennung von Öl, zusammen mit den Abgasen abgeführt. Genau diese verloren gegangene Energie wird in einer modernen Ölheizung genutzt.

    Das Austreten von Schadstoffen in die Umwelt, oder auch das Aus­senden von Emissionen entsteht bei der Verbrennung von Öl. Bei der Verbrennung entsteht Wasserstoff. Dieser vermischt sich mit dem Sauerstoff aus der Luft. Dabei entsteht heißer Wasserdampf. Ein herkömmlicher Ölkessel leitet den Wasserdampf einfach mit den Abgasen ab. In modernen Öl-Hei­zungen mit Brennwerttechnik hingegen wird der Wasserdampf genutzt. Je mehr Wärmeenergie in den Wärmetauscher gelangt, desto besser ist der Brennwert des Öls.

    Der Brennwert setzt sich also aus den zwei folgenden Bestandteilen zusammen:

    1. Die Wärmeenergie, die bei der Verbrennung von Öl in der Heizung genutzt wird.
    2. Die Kondensationswärme, die nach dem Verbrennungsvorgang aus dem Abgas gewonnenen wird
    Wir finden die besten Fachbetriebe für Ölheizungen
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!