Anmeldung Fachbetriebe
Nachhaltig & günstig heizen: die Pelletheizung
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Kennen Sie den Hersteller und das Modell Ihrer Heizung?
Die genaue Bezeichnung Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Wissen Sie schon welche Art von Wärmepumpe Sie wünschen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Sonnenenergie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Ihre Anrede
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Erreichbarkeit
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 21 Minuten 13 Anfragen heute 4.4 aus 9708 Bewertungen

    Pellets selbst zapfen mit der Pellettankstelle

    Mit zunehmender Verbreitung von Pelletheizungen wandelt sich auch die Liefer­landschaft. Neben der Anlieferung durch einen Pellet-LKW, dem Kauf von loser Sackware oder dem Kauf direkt beim Hersteller tritt nun auch die vollautomatische Pellettankstelle.
    Jetzt Fachbetriebe für Pelletheizungen finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Die Pellettankstelle - vollautomatisch Pellets tanken

    Üblicherweise lässt man sich als Betreiber einer Pelletheizung die Pellets direkt vor Ort ins Haus liefern. Eine Alternative besteht darin, sich die Pellets als lose Sackware zu kaufen oder direkt vom Händler selbst abzuholen.

    Wenn eine Pelletlieferung nicht möglich ist oder andere Gründe gegen die vorgenannten Einkaufsmethoden sprechen, gibt es seit einiger Zeit eine weitere Möglichkeit, an die Holzpresslinge zu kommen: die Pellettankstelle, wie sie beispielsweise das Unternehmen Mann Naturenergie GmbH & Co KG anbietet.

    Eine solche automatische Pellettankstelle erlaubt es, ein Fahrzeug (zum Beispiel mit Anhänger) direkt zu befüllen - alternativ kann ein Container an der Verladestelle befüllt werden. Das Tanken ist an der obigen Beispiel-Pellettankstelle von 06 bis 22 Uhr möglich und die Zahlung läuft über eine handelsübliche EC-Karte. Der Pelletspreis soll nach Anbieterangaben gegenüber loser Sackware niedriger ausfallen (der Selbstabholer sollte natürlich die Anfahrtskosten mit einkalkulieren).

    Obiges Modell besitzt eine Grundfläche von 4 * 2,8m und ist fast 15 Meter hoch. Die Füllmenge liegt bei 45 Kubikmetern und pro Stunde kann die Pellettankstelle 6 Tonnen Pellets über einen höhenverstellbaren Befüllschlauch abgeben.

    Das Konzept der Pellettankstelle ist allerdings noch relativ neu und wie weit es sich durchsetzt bleibt noch abzuwarten.

    Planen Sie den Kauf einer Pelletheizung? Fachbetriebe für Pelletheizungen helfen ihnen gern bei der Planung und übernehmen den normgerechten Einbau.


    Wir finden die besten Fachbetriebe für Pelletheizungen
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de