Anmeldung Fachbetriebe
Nachhaltig & günstig heizen: die Pelletheizung
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Kennen Sie den Hersteller und das Modell Ihrer Heizung?
Die genaue Bezeichnung Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Wissen Sie schon welche Art von Wärmepumpe Sie wünschen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Sonnenenergie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wünschen Sie eine Beratung zur Finanzierung?
Auf Wunsch erhalten Sie eine Beratung zu Förderkrediten und Zuschüssen durch einen Finanzdienstleister
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Ihre Anrede
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 16 Minuten 83 Anfragen heute 4.4 aus 9691 Bewertungen

    Pellets unteridisch lagern - mit dem Pellet Erdtank

    Mit einem Pelletspeicher lagern Sie ihre Pellets nicht nur außerhalb des Hauses, sondern auch unterirdisch. Wenn man keinen ausreichenden und / oder geeigneten Platz für ein Pelletlager im Haus hat und auch keinen Tank im Garten aufstellen möchte, ist die unterirdische Pelletlagerung mit einem solchen Pellets Erdtank eine interessante Option.
    Jetzt Fachbetriebe für Pelletheizungen finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Pelletspeicher lagern Pellets sicher außerhalb des Gebäudes

    Pellet Erdtank Bildquelle: Mall GmbH, Donaueschingen, www.mall.info Der Pelletspeicher bietet also eine schöne Alternative zur anderweitigen Lagerung von Holzpellets, wenn man beispielsweise kein Sacksilo im Haus aufstellen oder einen Pellettank im Garten platzieren möchte.

    Im Prinzip funktioniert ein unterirdischer Pelletspeicher wie seine oberirdischen Pendants. Die Pellets werden im Speicher (meist aus Beton / Stahlbeton oder Kunststoffen) vorrätig gehalten und bei Betrieb der Pelletheizung automatisch zum Kessel befördert. Dies geschieht bei dieser Art der Pelletlagerung meist über ein pneumatisches Saugsystem (Maulwurf). Die Entnahme wird entweder am oberen Ende des Pelletspeichers oder am unteren Ende vorgenommen.

    Ein unterirdischer Pellet Erdtank hat neben der Platzersparnis noch die Vorteile, dass innerhalb des Hauses keine Staubbelastung auftreten kann und auch die Brandgefahr innerhalb des Hauses reduziert ist. Ebenso wie das Sacksilo oder der Pellettank ist der Pelletspeicher im Vergleich zu einem klassischen Pelletlager im Haus teurer. Auch falls es zu Problemen mit dem Austragungssystem kommen sollte, ist der Zugang durch den Fachmann nicht ganz so einfach zu bewerkstelligen wie bei oberirdischen Lösungen.

    Pelletspeicher decken das gesamte Anforderungsspektrum von Pelletheizungen ab

    Pelletspeicher Pellet Erdtank mit Logano SP161 - Kessel, © Buderus

    Pelletspeicher gibt es in verschiedenen Standardgrößen, die auf ihren späteren Einsatzbereich abgestimmt sind. So kann man unter anderem kleinere Pelletspeicher erwerben, die ein Volumen von 6,5 bis 10 m3 besitzen und 4.000 bis 6.000 Kilogramm Pellets fassen und für den Bereich der Ein- bis Zweifamilienhäuser geeignet sind. Aber auch Pelletspeicher mit einem Volumen von 45 bis 60 m3 mit einem Fassungsvermögen von 30 bis 40 Tonnen Pellets sind zu erhältlich. Sie sind eher etwas für Mehrfamilienhäuser, Gewerbeimmobilien oder z.B. auch Schulen oder Sportanlagen.

    Wie bei den anderen Systemen der Pelletlagerung sollten Sie auch beim Pelletspeicher darauf achten, dass die Befüllöffnung durch ein Silopumpfahrzeug leicht zu erreichen ist (Richtwert: max. 30 Meter Distanz), damit es bei der Befüllung nicht zu Schwierigkeiten kommt. Die Montage von einem Pellet Erdtank ist in der Regel schnell erledigt - meist ist ein Arbeitstag völlig ausreichend. Der Pellets Erdtank wird meistens vorgefertigt zur Baustelle verfrachtet und mit einem kleinen Kran in eine Grube befördert und angeschlossen.

    Fachbetriebe für Pelletheizungen helfen Ihnen gern bei der Planung und dem Einbau einer Pelletheizung und der dazugehörigen Pelletlagerung.


    Wir finden die besten Fachbetriebe für Pelletheizungen
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de