Anmeldung Fachbetriebe
Mit Sonnenenergie heizen: Solarthermie
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Kennen Sie den Hersteller und das Modell Ihrer Heizung?
Die genaue Bezeichnung Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Wissen Sie schon welche Art von Wärmepumpe Sie wünschen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Sonnenenergie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Ihre Anrede
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Erreichbarkeit
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage gerade eben 30 Anfragen heute 4.4 aus 9710 Bewertungen

    Kollektormontage: die Aufdachmontage

    Solarkollektoren sind hierzulande zu einem gewohnten Bild geworden. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um den weithin sichtbaren Aufdachkollektor. Diese bieten den Vorteil, dass sie sich verhältnismäßig leicht montieren lassen und somit auch noch nachträglich, also beispielsweise an Altbauten, auf dem Dach montieren lassen. Dennoch sollte es nicht Sache ambitionierter Heimwerker sein, einen Aufdachkollektor zu installieren - hier sind Profis gefragt!
    Jetzt Fachbetriebe für Solarthermie finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Der Aufdachkollektor - die sichere Kollektormontage auf dem Dach

    Eine im wahrsten Sinne des Wortes tragende Rolle bei der Kollektormontage spielt die Statik des Daches, da Kollektoren ein zusätzliches Gewicht mit sich bringen, welches einer zusätzlichen Last von ca. 300 Newton pro Quadratmeter entspricht. Darüber hinaus müssen die einzelnen Dachsparren stabil genug miteinander verbunden sein, um ein Abgleiten unter Schneelast zu verhindern. Gefahr kann auch durch Sturmböen drohen, durch welche der Aufdachkollektor fortgetragen werden könnte. Zudem sollten punktuelle Belastungen einzelner Dachziegel vermieden werden, da auch dies die Stabilität der Anlage negativ beeinflusst.

    Das Praktische an der Montage von einem Aufdachkollektor ist, dass die Dachhaut des Gebäudes relativ wenig beansprucht wird, da keine allzu tiefgreifenden Eingriffe notwendig sind, um die Anlage zu stabilisieren. Das gilt auch dann, wenn Defekte an der Anlage selbst auftreten, sei es Glasbruch oder Undichtigkeiten. Das Dach selbst nimmt dadurch in den meisten Fällen keinerlei Schaden.

    Aufdachkollektor versus Indachmontage - was ist besser?

    Aber auch der Preis einer Anlage spielt eine Rolle, und dabei punktet der Aufdachkollektor erneut. Denn im Gegensatz zu einer Kollektormontage im Dach ist diese Variante sehr kostengünstig. Das schon allein deswegen, weil, wie bereits erwähnt, keine nennenswerten strukturellen Eingriffe am Dach selbst vorgenommen werden müssen. Eine Indachmontage der Kollektoren selbst kann zwar durchaus Vorteile optischer Art mit sich bringen, die Umsetzung ist jedoch eher bei Neubauten lohnenswert. Bei einer Montage an bestehenden Dächern müssten weite Teile des Daches ab- und wieder eingedeckt werden. Die Amortisationszeit der gesamten Anlage würde sich dadurch erheblich verlängern, was vor allem bei fremdfinanzierten Anlagen eine nicht unerhebliche Rolle spielt. Deswegen ist gerade bei einer Nachrüstung die Montage von einem Aufdachkollektor die geeignetere Alternative, da Kosten und Ertrag hier in einem weit besseren Verhältnis stehen.

    Solarthermie Fachbetriebe helfen Ihnen bei der Entscheidung zwischen Aufdachkollektor oder der Indachmontage. Im Solarthermie Forum können Sie kostenfrei mit Fachleuten und Anlagenbetreibern Fragen stellen und mitdiskutieren.


    Wir finden die besten Fachbetriebe für Solarthermie
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de