Anmeldung Fachbetriebe
Mit Sonnenenergie heizen: Solarthermie
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welchen Heizungstyp wünschen Sie?
Sie erhalten nur Angebote zu Ihrem gewünschten Heizungstyp
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr des Gebäudes
Anhand des Baujahrs ermitteln wir den Dämmstandard des Gebäudes
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ist das Gerät jünger als 2 Jahre?
Jüngere Geräte sind Gewährleistungsfälle
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Modell der Heizung
Geben Sie nach Möglichkeit Hersteller und Modell an, um Ihr Angebot schneller zu erhalten
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Kesselleistung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gasversorgung
Die ausgewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Wissen Sie schon welche Art von Wärmepumpe Sie wünschen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Sonnenenergie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Ihre Anrede
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Erreichbarkeit
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 14 Minuten 28 Anfragen heute 4.4/5 aus 9707 Bewertungen

    Der Solarthermie Kollektor: die Themen im Überblick

    In der Solarthermie fängt ein Kollektor die Sonnenstrahlung auf und wandelt diese in Wärme um, die dann zur Brauchwassererwärmung oder zur Heizungsunterstützung verwendet werden kann. In unserem Themenbereich "Der Solarthermie Kollektor" behandeln wir eingehend die verschiedenen Kollektorentypen und zeigen die spezifischen Vor- und Nachteile auf. Auch die Kollektor Qualität und die Preise der verschiedenen Systeme kommen nicht zu kurz.
    Jetzt Fachbetriebe für Solarthermie finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Der Solarthermie Kollektor

    Solarthermie KollektorBild: Bosch Thermotechnik GmbHEin Solarthermie Kollektor wandelt Sonnen­strahlung in Wärme um. Der so genannte Absorber sammelt die Wärme und gibt sie an ein Wärmeträgermedium ab. Bei den meisten Kollektoren, zum Beispiel bei Flachkollektor und Röhrenkollektor, dient ein Wassergemisch als Wärmeträgermedium. Bei einem Luftkollektor wird zu diesem Zweck Luft genutzt. Das Wärmeträgermedium wird dann zum Speicher transportiert, wo die Wärme zur weiteren Nutzung bereitgestellt wird.

    Die Kollektor Typen für eine Solarthermie Anlage

    Die meisten Solarthermie Kollektoren bestehen aus dem Absorber, der sich in einem wärmegedämmten Gehäuse befindet, welches wiederum mit einer transparenten Abdeckung bedeckt ist. Die Abdeckung, die vor Allem für Flachkollektor und Luftkollektoren genutzt wird, hat den Nachteil, dass ein Teil der Sonnenstrahlung reflektiert wird und so optische Verluste entstehen können.

    Bei einem Röhrenkollektor befindet sich der Absorber in einer Röhre. Außerdem wird die Luft aus dem Kollektor entfernt, so dass ein Vakuum entsteht. Aufgrund des Vakuums werden Wärmeverluste, die durch Luftbewegungen im Kollektor entstehen könnten, reduziert. Im Flach- und Röhrenkollektor Vergleich erzielt der Röhrenkollektor daher höhere Wirkungsgrade. Allerdings ist ein Röhrenkollektor teurer in der Anschaffung.

    Der Schwimmbad Kollektor besitzt zwar keine Abdeckung, durch die optische Verluste entstehen könnten, allerdings sorgt die fehlende Wärmedämmung dafür, dass der Wirkungsgrad bei hohen Temperaturen stark nachlässt. Der Luftkollektor wird vor allem für Luftheizungen für große Hallen genutzt, doch auch für private Haushalte ist ein Einsatz möglich. Die Luft im Kollektor wird mithilfe von Ventilatoren bewegt, damit ein Kreislauf entsteht.

    Konzentrierende Solarthermie Kollektoren bündeln das Licht

    Wenn die Sonnenstrahlung nicht direkt auf den Absorber trifft, sinkt der Wärmeertrag des Solarthermie Kollektors. Um dieses Problem zu vermeiden, werden vor allem im gewerblichen und kommunalen Solarthermie Bereich konzentrierende Kollektoren eingesetzt. Bei diesem System werden Hohlspiegel oder Linsen verwendet, welche die Sonneneinstrahlung konzentriert. Zusätzlich wird ein Nachführsystem montiert, welches die Kollektoren immer optimal zur Sonne schwenkt und dafür sorgt, dass der Brennpunkt immer auf den Absorber gerichtet ist. Derartige Kollektoren werden oft zur Stromerzeugung in Solarthermie Kratwerken eingesetzt.

    Ein sehr spezieller Kollektor ist der Speicherkollektor. Der Speicherkollektor ist Absorber und Speicher in einem. Dabei befindet sich der Wasserspeicher direkt unter dem Absorber. Da die Wassertemperatur sehr schnell absinkt, lohnt sich solch ein Speicher nur in südlichen Ländern mit konstant hoher Sonneneinstrahlung und wird in nördlichen Breiten nur selten eingesetzt.

    Solarthermie Kollektor: Preise und Qualitätsmerkmale

    Die Flach- und Röhrenkollektoren Preise sind je nach Kollektor Typ sehr unterschiedlich. Die Einfachheit des Schwimmbad Kollektors sorgt dafür, dass er weitaus günstiger ist als der komplexe Röhrenkollektor, dafür deckt dieser nicht das breite Nutzungsspektrum ab, das Flach- oder Röhrenkollektoren bieten. Unter den Allroundern Flach- und Röhrenkollektor ist der Flachkollektor am günstigsten.

    Zusätzlich zum Preis sollte man jedoch auch auf die Qualität von einem Solarthermie Kollektor achten. In unserem Artikel zum Flach- und Röhrenkollektoren Test präsentieren wir unabhängige Testergebnisse und geben erste Anhaltspunkte für die Kollektor Wahl. Ein Fachmann
    kann Ihnen helfen, den richtigen Solarthermie Kollektor zu finden.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Solarthermie
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Heizungsfinder.de