Anmeldung Fachbetriebe
Praktisch, flexibel & wartungsarm: die Elektroheizung
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 60 Minuten
3 Anfragen heute
4.4 von 5 (8978 Bewertungen)

Spiegelheizung – Prinzip & Preise

Die Infrarot Spiegelheizung sorgt für einen besonderen Luxus im Bad oder auch in anderen Bereichen der Wohnung. Im Bad beschlägt dieser beheizte Spiegel nicht und Sie haben klare Sicht, auch kurz nach dem Baden oder Duschen. Heizfolien in den Varianten mit 230 Volt 24 Volt stehen zur Verfügung. Sie können aber auch komplette Spiegelheizungen erwerben. Lesen Sie auch die Preise und Kosten von Spiegelheizungen.
Jetzt Fachbetriebe für Elektroheizungen finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Infrarot Spiegelheizung: kein beschlagener Spiegel mehr im Bad

Spiegelheizung

Nach dem Duschen ist das Bad mit Dampf gefüllt und Sie können den Spiegel nicht sofort nutzen, aber mit einer Spiegelheizung passiert dies nicht mehr. Da diese Infrarotheizung selber Wärme erzeugt, beschlägt der Spiegel nicht und ist auch direkt nach dem Duschen oder Baden benutzbar. Um diesen Komfort nutzen zu können, müssen Sie sich keinen neuen beheizten Spiegel kaufen, sondern einfach eine Klebefolie hinter Ihren bisherigen Spiegel kleben, damit dieser beheizt wird. Das Nachrüsten ist daher problemlos möglich.

Spiegelheizungen mit 230 V und 24 V

Spiegelheizungen gibt es mit einem Anschluss von 230 V und mit 24 V. Die Infrarot Spiegelheizung mit 230 Volt kann in jedem normalem Bereich hinter einem Spiegel angebracht werden. Allerdings ist der Gebrauch innerhalb der Dusche nicht erlaubt, dafür ist die Spiegelheizung mit 24 V geeignet. Achten Sie bei der Montage der Wandheizung auf die Anweisungen in der Bedienungsanleitung, weil Sie unter anderem keine Löcher in die Spiegelheizung schneiden dürfen, um die Halterungen des Spiegels freizulegen. Sonst würden die Leiter unterbrochen werden und die Spiegelheizung funktioniert nicht mehr einwandfrei. Ebenfalls darf die Folie nicht direkt an den Rand des Spiegels geklebt werden, sondern in einem Abstand von 2 cm bis 5 cm. Selbstverständlich gibt es auch Spiegelheizungen, die Sie nicht nachrüsten müssen, sondern bereits komplett kaufen können. Individuelle, moderne Formen und Gravuren sind je nach Hersteller möglich.

Spiegelheizung – Kosten & Preise

Die Infrarot Spiegelheizung zum Nachrüsten mit 230 Volt gibt es bereits ab günstige 40 Euro. Diesen Preis bezahlen Sie für eine Größe von 30 cm x 50 cm. Weitere anfallende Kosten wären zum Beispiel für 40 cm x 70 cm 55 Euro, für 50 cm x 90 cm 62 Euro oder auch sehr große Folien mit 60 cm x 100 cm für 67 Euro. Die Spiegelheizung gibt es in zahlreichen Größen, falls die gewünschte Größe nicht dabei sein sollte, können Sie diese auch aus bestehenden Größen zusammenstellen oder anfertigen lassen.

Die 24-Volt-Variante kostet mehr als die Standard-Spiegelheizung. Diese Heizfolie ist dann aber auch innerhalb der Dusche einsetzbar. Eine Spiegelheizung mit 24 Volt und einem 50 Watt Transformator für eine Fläche von 0,5 m² bezahlen Sie durchschnittlich einen Preis von 160 Euro. Für 50 cm x 125 cm bezahlen Sie einen Preis von etwa 200 Euro. Bei der größten Variante mit 100 cm x 150 cm müssen Sie mit Kosten von ungefähr 340 Euro rechnen. Die Transformatoren sind auch einzeln erhältlich. 50 Euro kostet ein 50 Watt Transformator und etwa 160 Euro eine 200 Watt Variante.

Ein Spiegel, der bereits eine Infrarot Spiegelheizung enthält, können Sie für einen Preis von etwa 470 Euro erhalten. Dieser hat die Maße von 110 cm x 60 cm und sorgt für klare Sicht im Badezimmer. Kleine Varianten mit 60 cm x 40 cm kosten 320 und haben 200 Watt. Diese sind mit verschiedenen Rahmenvarianten erhältlich oder aber auch rahmenlos für einen besonderen Effekt. Wollen Sie zusätzlich den Raum wärmen, bietet sich zum Beispiel auch eine elektrische Natursteinheizung im Badezimmer an.

(Abbildung: ©: Redwell Deutschland (Nord))

Wir finden die besten Fachbetriebe für Elektroheizungen
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!