Anmeldung Fachbetriebe

Viessmann Gasheizung

Die Viessmann Group ist einer der international führenden Hersteller von Energiesystemen. Das 1917 gegründete Familienunternehmen aus Hessen beschäftigt weltweit inzwischen über 12.100 Mitarbeiter. In diesem Artikel finden Sie die Gasheizungen von Viessmann in einer kompakten Produktübersicht.
Jetzt Fachbetriebe für Gasheizungen finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Viessmann Brennwertkessel im Überblick

Was kostet eine neue Gasheizung? Mit unserem Konfigurator für Gasheizungen erhalten Sie mit wenigen Angaben eine Antwort. Der Rechner wertet hierzu Daten aus vielen tausend bereits hinterlegten Angeboten aus und vergleich diese mit Ihren Angaben. Im Ergebnis erhalten Sie eine Übersicht mit drei individuellen Angeboten aus verschiedenen Preiskategorien ("Günstig", "Ausgewogen" und "Premium").

Viessmann Vitodens 300-W, das wandhängende Flaggschiff

Die Vitodens 300-W ist eine wandhängende Brennwertheizung von Viessmann. Erhältlich ist sie in vier Baureihen mit einer Heizleistung von 1,9 bis 35 kW. Bei der Trinkwassererwärmung leistet die Vitodens 300-W je nach Ausführung 16 bis 31,7 kW.

Mit diesen Leistungen Gas-Brennwertgeräte der Serie Vitodens 300 vor allem für den Neubau von Ein- oder Zweifamilienhäusern mit geringem Energiebedarf konzipiert. Sie eignen sich aber auch ausgezeichnet für den Einsatz in einer Etagenwohnung oder in der Modernisierung von Altbauten.

Die Vitodens 300-W wartet weiterhin mit einem MatriX-Gasbrenner und der Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten auf.

Die Einbindung einer Solaranlage oder eines anderen Wärmeerzeugers erfolgt über die Anbindung eines zusätzlichen Speichers, beispielsweise dem Vitocell 100-W.

Die Regelung Vitotronic 200 bietet Touch-Bedienung auf einem fünf Zoll großen Display. Dort informiert das "Energie-Cockpit" über Ertrag und Verbrauch aller angeschlossenen Anlagen (Gasverbrauch, Solarertrag, Speicherladung). Mit der Internetschnittstelle Vitoconnect und der ViCare-App ist die Vitodens 300-W per Smartphone aus der Ferne einseh- und steuerbar. Hinterlegt man in der App einen Fachbetrieb, kann im Falle einer Störung direkt der Fachmann über die Probleme informiert werden.


Viessmann Vitodens 300-W
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 1,7 - 10,1 1,7 - 17,2 3,6 - 23,7 3,6 - 31,7
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 1,9 - 11 1,9 - 19 4,0 - 26 4,0 - 35
Trinkwasserleistung in kW 16 17,2 23,7 31,7
Energieeffizienzklasse A A A A
Wasserinhalt Wärmetauscher 3,8 Liter 3,8 Liter 5,6 Liter 5,6 Liter
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 360*450*850 360*450*850 380*480*850 380*480*850
Gewicht (kg) 50 50 48 50
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 3.000 - 3.700 Euro 3.000 - 4.000 Euro 3.400 - 4.200 Euro 3.800 - 4.500 Euro

Vitodens 333-F, bodenstehende Gasbrennwertheizung mit Edelstahl-Ladespeicher

Viessmann Vitodens 333-F

Die Viessmann Vitodens 333-F ist die bodenstehende Variante der Vitodens 300-W. Heizleistung und Trinkwasserleistung sind dementsprechend weitgehend identisch: Die Heizleistung erstreckt sich von 1,9 bis 26 kW in den drei angebotenen Varianten. Bei der Trinkwassererwärmung arbeitet die Vitodens 333-F je nach Ausführung mit 16 bis 31,7 kW. Neben der Art der Aufstellung ist der Unterschied zur 300-W der integrierte Edelstahl-Ladespeicher mit einem Volumen von 100 Litern. Der Speicher sichert die Warmwasserbereitstellung, auch wenn an mehreren Entnahmestellen gleichzeitig warmes Wasser benötigt wird.

Viessmann empfiehlt die Vitodens 333-F für den Einsatz in Neubau und Modernisierung in Etagenwohnungen und Ein- sowie Zweifamilienhäusern. Die Vitodens 333-F verfügt über einen MatriX-Gasbrenner und die Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten.

Alle wesentlichen Anlagenkomponenten wie Ladespeicher, Ausdehnungsgefäß, Pumpen und Sicherheitsarmaturen sind ab Werk fertig montiert.

Ebenso wie die Vitodens 300-W verfügt die Vitodens 333-F über ein 5 Zoll großes Touchdisplay mit dem "Energie-Cockpit" und einer Internet-Schnittstelle zur Fernüberwachung der Gasheizung.

Viessmann Vitodens 333-F
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 1,7 - 10,1 1,7 - 17,2 3,6 - 23,7
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 1,9 - 11 1,9 - 19 4,0 - 26
Trinkwasserleistung in kW 16 17,2 23,7
Energieeffizienzklasse A A A
Edelstahl-Ladespeicher (liter) 100 100 100
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 360*450*850 360*450*850 380*480*850
Gewicht (kg) 110 110 113
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 3.900 -5.500 Euro 4.100 - 5.600 Euro 4.200 - 5.800 Euro


Vitodens 343-F, bodenstehende Gasbrennwertheizung mit Speicher & Solaranbindung

Viessmann Vitodens 343-F

Die Vitodens 343-F ist eine erweiterte Version der ebenso bodenstehenden Vitodens 333-F. Die Heizleistung reicht von 1,9 bis 19 Kilowatt in zwei Varianten (bis 11 und bis 19kW) und das Modell wird von Viessmann für Neubau und Modernisierung von Einfamilienhäusern empfohlen.

Im Gegensatz zur obigen 333-F verfügt die Vitodens 343-F über einen integrierten Edelstahl-Warmwasserspeicher mit 220 Litern Volumen. Dieser Speicher eignet sich von Volumen und Anschlüsseln betrachtet zur Anbindung einer Solarthermieanlage zur Warmwasserbereitung.

Für die sofortige oder spätere Kombination mit den hauseigenen Sonnenkollektoren Vitosol oder anderen Kollektoren ist der Vitodens 343-F anschlussfertig vorbereitet. Mit einer Anlage für solares Warmwasser lassen sich im Schnitt circa 60 Prozent der Energiekosten für die Warmwasserbereitung jährlich einsparen.

Ebenso wie die obigen Kessel wartet die Vitodens 343-F mit einem 5 Zoll großem Touchdisplay mit dem "Energie-Cockpit" und einer Internet-Schnittstelle zur Fernüberwachung der Gasheizung auf. Die Vitodens 343-F verfügt über einen MatriX-Gasbrenner und die Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten.

Viessmann Vitodens 343-F
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 1,7 - 10,1 1,7 - 17,2
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 1,9 - 11 1,9 - 19
Trinkwasserleistung in kW 16 17,2
Energieeffizienzklasse A A
Edelstahl-Ladespeicher (liter) 220 220
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 595*600*2075 595*600*2075
Gewicht (kg) 162 162
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 5.000 - 6.700 Euro 5.000 - 6.900 Euro


Vitosolar 300-F, bodenstehender Gasbrennwertkessel mit voller solarer Heizungsunterstützung

Viessmann Vitosolar 300-F

Diese Viessmann Gasheizung ist ein bodenstehender Kessel mit integriertem 750-Liter Kombispeicher (im Prinzip eine bodenstehende Vitodens 300-W mit verbundenem Pufferspeicher). Die Vitosolar 300-F gibt es in vier Versionen mit einer Heizleistung von 1,7 bis 35kW. Damit eignet sie sich nach Herstellerangaben für Modernisierung und Neubau.

Die Vitosolar 300-F ist ab Werk mit Heizkreisverteilung, Solarkreiskomponenten, wärmegedämmten Rohrleitungen und Absperrventilen vormontiert. Die Anschlüsse zur Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers sind bereits vorgesehen. Besonders die Anbindung der Vitosolar 300-F an eine Solarthermieanlage zur kombinierten Heizungs- und Warmwasserunterstützung wird von Viessmann in den Vordergrund gestellt.

Bei der Verwendung der Vitosolar 300-F in Kombination mit einer Solarthermieanlage lassen sich auch staatliche Zuschüsse sichern, beispielsweise über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) - Stichwort "Kesseltauschbonus" - oder über Programme der KfW oder regionale Anbieter.

Ebenso wie die obigen Kessel wartet die Vitosolar 300-F mit einem 5 Zoll großem Touchdisplay mit dem "Energie-Cockpit" und einer Internet-Schnittstelle zur Fernüberwachung der Gasheizung auf.

Viessmann Vitosolar 300-F
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 1,7 - 10,2 1,7 - 17,6
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 1,9 - 11 1,9 - 19
Trinkwasserleistung in kW 1,7 - 16 1,7 - 17,6
Energieeffizienzklasse A A
Kombispeicher 750 Liter 750 Liter
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 1613*1052*1875 1613*1052*1875
Gewicht (kg) 347 348
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 7.600 - 10.800 Euro 7.800 - 11.000 Euro
Viessmann Vitosolar 300-F
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 3,6 - 24,2 3,6 - 32,7
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 4,0 - 26 4,0 - 35
Trinkwasserleistung in kW 3,6 - 24,2 3,6 - 32,7
Energieeffizienzklasse A A
Edelstahl-Ladespeicher (liter) 750 Liter 750 Liter
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 1633*1052*1875 1633*1052*1875
Gewicht (kg) 346 348
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 8.000 - 11.500 Euro 8.300 - 12.000 Euro


Vitodens 200-W, platzsparende und flexible Brennwerttherme

Viessmann Vitodens 200-W

Die Viessmann Vitodens 200-W ist eine kompakte, wandhängende Gasbrennwerttherme. Es gibt sie in einer Vielzahl von Ausführungen: einerseits als Kombigerät mit integrierter Warmwasserbereitung per Durchlauferhitzer oder als Heizgerät mit separater Warmwasserbereitung.

Die Kombigeräte decken einen Leistungsbereich von bis zu 35kW ab, während die Heizgeräte bis zu 150kW Heizleistung erreichen, bis zu einem Maximalwert von 594kW, wenn man mehrere Vitodens 200-W in Kaskade zusammenschaltet.

Die Vitodens 200-W-Reihe deckt damit alle möglichen Einsatzbereiche ab: von Wohnungen über Ein- und Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Gewerbeimmobilien und öffentlichen Bauten in Neubau und Modernisierung lässt sie sich an alle Gegebenheiten anpassen.

Die Vitodens 200-W wartet weiterhin mit einem MatriX-Gasbrenner und der Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten auf.

Eine Fernsteuerung per App ist bei älteren Versionen/Regelungen evtl. nicht möglich bzw. kann nachgerüstet werden.

Viessmann Vitodens 200-W Kombigerät
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 4,1 - 24,1 4,1 - 32,5
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 4,5 - 26 4,5 - 35
Trinkwasserleistung in kW 29,3 33,5
Energieeffizienzklasse A A
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 375*450*800 375*450*800
Gewicht (kg) 40 45
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 2.200 - 4.000 Euro 2.300 - 4.000 Euro

Viessmann Vitodens 200-W Heizgerät (Auszug aus verschiedenen Leistungsbereichen)
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 2,2 - 17,6 4,1 - 32,5 10,9 - 54,4
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 2,4 - 19 4,5 - 35 12 - 60
Trinkwasserleistung in kW 17,2 31,7 extern
Energieeffizienzklasse A A A
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 375*450*800 375*450*800
380*480*850
Gewicht (kg) 37 41 65
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 3.000 - 4.300 Euro 3.000 - 4.300 Euro 5.000 Euro

Vitodens 222-W Brennwerttherme mit integriertem Trinkwasser-Ladespeicher

Viessmann Vitodens 222-W

Die Viessmann Vitodens 222-W ist ebenso wie die Vitodens 200-W eine kompakte und platzsparende wandhängende Gasbrennwerttherme. Die Vitodens 222-W deckt in mehreren Varianten einen Leistungsbereich von 2,4 bis 35 kW ab und eignet sich laut Viessmann für Etagenwohnungen und Einfamilienhäuser in Neubau und Modernisierung.

Im Gegensatz zur Vitodens 200-W, die Warmwasser im Durchlaufprinzip erwärmt, verfügt die 222-W allerdings über einen integrierten Trinkwasser-Ladespeicher, der den Warmwasserkomfort deutlich erhöht. Das macht sie ein wenig schwerer und größer als die Vitodens 200-W, sie ist allerdings immer noch sehr kompakt und leicht an verschiedenen Orten zu montieren.

Die Vitodens 222-W wartet weiterhin mit einem MatriX-Gasbrenner und der Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten auf.

Die Fernsteuerung per App über die ViCare-App und Vitoconnect ist prinzipiell möglich oder leicht nachrüstbar.

Viessmann Vitodens 222-W
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 2,2 - 12,1 2,2 - 17,6
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 2,4 - 13 2,4 - 19
Trinkwasserleistung in kW 17,2 46
Energieeffizienzklasse A A
Trinkwasser-Ladespeicher 46 Liter 46
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 480*600*900 480*600*900
Gewicht (kg) 60 60
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 3.300 - 4.400 Euro 3.500 - 4.600 Euro
Viessmann Vitodens 222-W
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 4,1 - 24,1 4,1 - 32,5
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 4,5 - 26 4,5 - 35
Trinkwasserleistung in kW 29,3 33,6
Energieeffizienzklasse A A
Edelstahl-Ladespeicher (liter) 46 46
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 480*600*900 480*600*900
Gewicht (kg) 63 67
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 3.500 - 4.700 Euro 3.600 - 4.800 Euro


Vitodens 222-F, bodenständige Brennwertheizung für verschiedene Wasserhärten

Viessmann Vitodens 222-FDie Viessmann Vitodens 222-F ist eine bodenstehende Alternative zu den obigen 200-W / 222-W mit integriertem Ladespeicher.

Die Vitodens 222-F kommt in zwei unterschiedlichen Ausführungen:

  • einmal mit einem Ladespeicher von 100l Volumen und einem Heizleistungsbereich von 2,4 bis 35kW
  • und in einer Version mit Rohrwendel-Warmwasserspeicher von 130l Volumen und einer Heizleistung von 2,4 bis 26kW. Diese Variante ist vor allem für Gebiete mit hoher Wasserhärte konzipiert.

Die Vitodens 222-F ist laut Viessmann für den Einsatz in Etagenwohnungen sowie im Ein- oder Zweifamilienhaus bei Neubau und Modernisierung gut geeignet. Der Fokus liegt bei diesem Kessel auf dem Austausch alter Gasheizungen mit Unterstellspeicher. Die Heizzentrale lasse sich leicht in gängige Küchenraster integrieren.

Die Vitodens 222-F wartet wie die Schwestermodelle mit einem MatriX-Gasbrenner und der Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten auf.

Die Fernsteuerung per App über die ViCare-App und Vitoconnect ist prinzipiell möglich oder leicht nachrüstbar.

Viessmann Vitodens 222-F mit Ladespeicher
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 2,2 - 12,1 2,2 - 17,6
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 2,4 - 13 2,4 - 19
Trinkwasserleistung in kW 17,2 17,2
Energieeffizienzklasse A A
Ladespeicher 100 Liter 100 Liter
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 595*600*1425 595*600*1425
Gewicht (kg) 129 129
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 3.200 - 4.300 Euro 3.300 - 4.400 Euro
Viessmann Vitodens 222-F mit Ladespeicher
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 4,1 - 24,1 4,1 - 32,5
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 4,5 - 26 4,5 - 35
Trinkwasserleistung in kW 29,3 33,5
Energieeffizienzklasse A A
Ladespeicher 100 Liter 100 Liter
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 595*600*1425
595*600*1625
Gewicht (kg) 132 141
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 3.800 - 4.600 Euro 3.800 - 4.700 Euro
Viessmann Vitodens 222-F mit Rohrwendel-Warmwasserspeicher
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 2,2 - 12,1 2,2 - 17,6 4,1 - 24,1
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 2,4 - 13 2,4 - 19 4,5 - 26
Trinkwasserleistung in kW 17,2 17,2 23,7
Energieeffizienzklasse A A A
Rohrwendel-Warmwasserspeicher 130 130 130
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 595*600*1625 595*600*1625
595*600*1625
Gewicht (kg) 139 139 142
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 3.200 - 4.300 Euro 3.200 - 4.400 Euro 4.000 - 4.600 Euro


Vitodens 242-F, bodenstehende Gasbrennwertheizung mit Speicher und Solaranbindung

Viessmann Vitodens 242 F

Die Viessmann Vitodens 242-F ist eine bodenstehende Gasbrennwertheizung mit einem integrierten Solarspeicher von 170 Litern für die Solarunterstützung der Warmwasserbereitung. Die Heizleistung reicht von 2,4 bis 26 kW in drei Modellreihen. Sie eignet sich laut Hersteller für den Einsatz in Einfamilienhäusern bei Neubau und Modernisierung.

Für die sofortige oder spätere Kombination mit den hauseigenen Sonnenkollektoren oder anderen ist der Vitodens 242-F anschlussfertig vorbereitet. Mit einer Anlage für solares Warmwasser lassen sich im Schnitt circa 60 Prozent der Energiekosten für die Warmwasserbereitung jährlich einsparen.

Die Vitodens 242-F wartet wie die Schwestermodelle mit einem MatriX-Gasbrenner und der Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten auf.

Viessmann Vitodens 242-F
Nennwärmeleistung bei 80/60 Grad Celsius in kW 2,2 - 12,1 2,2 - 17,6 4,1 - 24,1
Nennwärmeleistung bei 50/30 Grad Celsius in kW 2,4 - 13 2,4 - 19 4,5 - 26
Trinkwasserleistung in kW 17,2 17,2 29,3
Energieeffizienzklasse A A A
Ladespeicher mit Solarwärmetauscher 170 Liter 170 Liter 170 Liter
Höhe, Breite, Tiefe (mm) 595*600*1875 595*600*1875 595*600*1875
Gewicht 161 161 165
Preis nur Kessel (ohne Montage / Installation) 4.300 - 6.100 Euro 4.500 - 6.300 Euro 4.600 - 6.400 Euro

Vitodens 200 oder Vitodens 300?

Sollte ich einen Vitodens aus der 200er Reihe oder einen aus der 300er Reihe wählen? Generell lässt sich sagen: die 300er Modelle ist teurer als die Modelle aus der 200er Generation. Dafür modulieren sie besser und haben eine geringere Minimalleistung. Das bedeutet, dass sich die Vitodens 300 - Geräte effizienter betreiben lassen und weniger Energie benötigen, um die nötige Heizarbeit zu verrichten. Auch weisen die 300er eine umfassendere Grundausstattung auf: sie haben durchgehend z.B. bereits einen Anschluss für die Umwälzpumpe, ein Touchdisplay und sind einfacher mit dem Internet zu verbinden und fernzusteuern.

In allen übrigen Fragen sind die verschiedenen Modellreihen jedoch gleichauf und beide verrichten ihre Heizarbeit anstandslos. Schlussendlich ist es eine Abwägung zwischen Komfortwünschen versus finanziellen Gegebenheiten und den Voraussetzungen in der individuellen Immobilie. Ein erfahrener Heizungsfachbetrieb hilft nach Inspektion der Immobilie gerne mit der Auswahl des passenden Kessels weiter.

Alle Abbildungen: © Viessmann Werke

Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de