Anmeldung Fachbetriebe
Günstig & effizient: die Gasheizung
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen Sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Kennen Sie den Hersteller und das Modell Ihrer Heizung?
Die genaue Bezeichnung Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt Ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Sonnenenergie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
25 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
Wer soll die Angebote erhalten:
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5)
    16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    23 Minuten seit letzter Anfrage
    10 Anfragen heute
    614.606 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 23 Minuten 10 Anfragen heute 4.4 aus 9783 Bewertungen

    Brennwerttechnik: die effiziente Wärmeerzeugung

    Eine Gasheizung mit Brennwerttechnik schont die Umwelt und senkt Ihre Brennstoffkosten. Dieser Artikel informiert Sie darüber, wie die Technik funktioniert und wann sich ein Umstieg auf Brennwerttechnik für Sie lohnt.
    Jetzt Fachbetriebe für Gasheizungen finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Eine Gasheizung mit Brennwerttechnik nutzt den Brennstoff maximal aus

    BrennwerttechnikSchnitt durch einen Kessel mit Brennwerttechnik,
    Grafik: Initiative ERDGAS pro Umwelt GbR
    Die Brennwerttechnik ist eine Technologie, die es erlaubt, fast die gesamte thermische Energie eines Brennstoffes in Nutzwärme umzuwandeln. Dabei wird die Abgaswärme, die bei einer herkömmlichen Heizung durch den Schornstein verloren geht, aufgefangen und ebenfalls als Heizwärme genutzt. Durch Kondensation wird die im Abgas enthaltene Wärme als Kondensationswärme zum größten Teil zurückgewonnen und dem Heizprozess zugeführt.

    Gasheizung mit Brennwerttechnik schont auch die Umwelt

    Die Nutzung des Brennwertes bewirkt nicht nur eine bessere Energieausbeute, sondern ist gleichfalls ein Beitrag zur Umwelt, da der CO2-Ausstoß erheblich geringer ist als bei konventioneller Technik.

    Bei konventioneller Feuerung beträgt die Abgastemperatur über 120 ° C, um die Kondenswasserbildung zu unterbinden. Bei einer Gasheizung mit Brennwerttechnik hingegen ist dieser Effekt erwünscht. Die Feuerung erfolgt bei einer Betriebstemperatur von rund 60 ° C.

    Damit trägt die Verwendung einer Gasheizung mit Brennwerttechnik in doppelter Hinsicht zum Schutz der Umwelt bei: Erstens werden durch die erhöhte Energieeffizienz Rohstoffressourcen geschont. Des Weiteren liefert die Reduzierung des CO2-Ausstoßes einen Beitrag zum Klimaschutz.

    Gasheizung Brennwerttechnik

    Wie hoch die Ersparnisse durch Brennwerttechnik ausfallen

    Hier gibt es erst einmal Unterschiede zwischen Erdgas und Heizöl. Bei Erdgas macht der Anteil der Wärme im Abgas, die durch Brennwerttechnik zusätzlich genutzt wird, ungefähr 11 Prozent, bei Heizöl circa 6 Prozent aus. Zusätzlich hat ein Kessel mit Brennwerttechnik durch die niedrigere Abgastemperatur einen verbesserten Wirkungsgrad von einigen zusätzlichen Prozent.

    Sehr viel hängt davon ab, ob Sie noch einen alten Konstanttemperaturkessel oder bereits einen Niedertemperaturkessel besitzen. Bei Niedertemperaturkesseln können Sie von Einsparungen im Bereich von 11 Prozent ausgehen. Im Vergleich zu alten Standardkesseln können die Einsparungen durch Brennwerttechnik sogar bei 30 Prozent liegen.

    Eignet sich meine Immobilie für eine Gasheizung mit Brennwerttechnik?

    Die Gasheizung Brennwerttechnik zählt nicht umsonst zu den beliebtesten Heiztechniken. Abgesehen von einer passenden Abgasführung (die auch recht schnell und preisgünstig nachgerüstet werden kann) und einem Gasanschluss. Welche Heizkörper Sie verwenden, ist für eine Brennwertheizung im Prinzip nicht relevant - sie arbeitet mit klassischen Heizkörpern ebenso gut zusammen wie mit einer Fußbodenheizung oder einer Mischung aus beiden. Auch die Kombination mit einer Solarthermieanlage, einem Kaminofen oder anderen Wärmequellen ist über Einbindung eines Speichers möglich.

    In unserer Checkliste für Gasheizungen haben wir die wichtigsten Punkte in Sachen Brennwerttechnik noch einmal zusammengestellt. Auch in unserem Heizungsfinder Forum können Sie Fragen rund um den Heizungstausch thematisieren.

    Fachbetriebe für Gasheizung Brennwerttechnik finden

    Fachbetriebe für Gasheizungen bieten Brennwerttechnik für Gasheizungen an. Es lohnt sich in jedem Fall, Angebote von verschiedenen Firmen einzuholen, um die Leistungen zu vergleichen.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Gasheizungen
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de