Anmeldung Fachbetriebe
Strom & Wärme in einem Gerät: das BHKW
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen Sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie heißt der Hersteller Ihrer Heizung?
Den Hersteller Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt Ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Solarthermie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
In welcher Region wohnen Sie
Für die Suche nach regionalen Anbietern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld...
    Passende Betriebe in der Region werden gesucht
    Angebote in Region werden ausgewertet
    27 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
    Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
    Wer soll die Angebote erhalten:
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5) 16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    6Minuten seit letzter Anfrage
    154 Anfragen heute
    630.095 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 6 Minuten 154 Anfragen heute

    Ein BHKW senkt die Energiekosten im Krankenhaus deutlich

    Krankenhäuser verbrauchen große Mengen an Strom und Wärme. Die Gebäude müssen geheizt oder klimatisiert werden, Badezimmer und andere Einrichtungen müssen mit Warmwasser versorgt werden, die Beleuchtung muss funktionieren und vieles mehr. Damit eignen sich Krankenhäuser durch ihren konstant hohen Wärme- und Energiebedarf besonders gut für den Einsatz von BHKW.
    Jetzt Fachbetriebe für BHKW finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    BHKW im Krankenhaus - hoher Energiebedarf sorgt für gute Auslastung

    Kostensenkung im Krankenhaus ist heutzutage ein wichtiger Faktor. 2 - 3 Prozent der Gesamtausgaben in Klinikum und Hospital sind Energiekosten. Diese können durch den Einsatz eines BHKW deutlich gesenkt werden. Die Energieagentur NRW geht von Einsparungsmöglichkeiten von 30 – 40 Prozent aus. Bei einem Krankenhaus mit 300 Betten bedeutet dies bereits Einsparungen von rund 200.000 Euro. Dies ist auch die ungefähre Wirtschaftlichkeitsschwelle: ein BHKW lohnt sich für den BHKW Einsatzbereich Krankenhaus ab einer mittleren Größe (200 – 300 Betten).

    BHKW Krankenhaus

    BHKW im Krankenhaus müssen viele Anforderungen erfüllen. Normalerweise müssen sie gleichzeitig große Mengen an Wärme für Warmwasser und Heizung und Strom zur Verfügung stellen. Da über den ganzen Tag hinweg und ohne saisonale Schwankungen viel Energie benötigt wird, erreicht ein Blockheizkraftwerk im Krankenhaus hohe Nutzungsgrade und Jahreslaufzeiten, was die Wirtschaftlichkeit stark verbessert.

    Anforderungen an ein BHKW im Krankenhaus

    Die entsprechenden Blockheizkraftwerke sind auf dem Markt erhältlich und bereits ausgereift. Der elektrische Wirkungsgrad von BHKW in Krankenhäusern liegt in der Praxis bei ca. 35%, der thermische bei ca. 55%. Ein Blockheizkraftwerk im Krankenhaus arbeitet meist mit einem normalen BHKW Motor, aber auch BHKW mit Gasturbine sind für den Einsatz in einem Klinikum möglich.

    BHKW Krankenhaus Klinikum HospitalBHKW im Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin-Grunewald, Bild: ASUE e.V.

    Zusätzlich wird noch Kühlung benötigt, z. B. im OP oder für Klimaanlagen. Das kann ein Blockheizkraftwerk dann leisten, wenn eine Absorptionskältemaschine im BHKW integriert ist. Wenn Dampf oder heiße Luft für die Wäscherei oder die Küche benötigt wird, kann ein BHKW mit Gasturbine diesen liefern. Das BHKW kann auch für den Notstrombetrieb im Klinikum oder Hospital ausgerichtet werden.

    Das Blockheizkraftwerk muss genau auf die Bedarfsstruktur ausgelegt werden

    Große Sorgfalt muss auf die richtige Dimensionierung der Anlage gelegt werden. Nur wenn hier richtig geplant wird, kann das BHKW im Krankenhaus wirtschaftlich arbeiten. Für die Berechnung der Wirtschaftlichkeit von BHKWs in Krankenhäusern stellt die Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. (ASUE) einen Rechner zur Verfügung.

    Vor der Planung sollte der aktuelle Energieverbrauch im Hospital geprüft werden. Können Isolierungen verbessert werden? Sollen Küche oder Wäscherei ausgelagert werden? Kann in technischen Bereichen Energie optimiert werden? Erst dann sollten Strom und Wärmebedarf abgeschätzt werden.

    Die eigentliche Planung übernimmt ein fachkundiges Planungsbüro. Die Installation des BHKW ist im Allgemeinen einfach. Die meisten Blockheizkraftwerke im Krankenhaus werden mit Gas betrieben, die Zufuhr funktioniert über einen Gasanschluss. Zusätzlich muss das BHKW an den Wasser- und den Stromkreislauf des Krankenhauses angeschlossen werden.

    Beispiele von Krankenhäusern mit BHKW

    In Deutschland wird das BLockheizkraftwerk schon seit längerer Zeit Blockheizkraftwerke im Klinikum und Hospital eingesetzt. Beispiele sind:

    • Martin-Luther-Krankenhaus (MLK) in Berlin
    • Bethesda Krankenhaus, Wuppertal
    • Evangelisches Krankenhaus Hubertus, Berlin
    • Barmherzige Brüder, Saffig
    • und die LVR-Klinik in Bonn.

    Detaillierte Informationen zum Einsatz von BHKW im Klinikum und Hospital finden Sie in einer ASUE-Broschüre. BHKW eignen sich auch für weitere Einsatzbereiche neben Klinikum oder Hospital: so ist ein BHKW im Altenheim eine weitere interessante Option.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für BHKW
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de