Anmeldung Fachbetriebe
Strom & Wärme in einem Gerät: das BHKW
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen Sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie heißt der Hersteller Ihrer Heizung?
Den Hersteller Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt Ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Solarthermie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
In welcher Region wohnen Sie
Für die Suche nach regionalen Anbietern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld...
    Passende Betriebe in der Region werden gesucht
    Angebote in Region werden ausgewertet
    26 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
    Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
    Wer soll die Angebote erhalten:
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5) 16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    0Minuten seit letzter Anfrage
    155 Anfragen heute
    630.097 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage gerade eben 155 Anfragen heute

    Das Blockheizkraftwerk in der Industrie

    In der Industrie stellen die Energiekosten einen großen Anteil an den Gesamt­ausgaben dar. Ein Blockheizkraftwerk spart Brennstoffe und durch staatliche Förderung wie der Mineralölsteuerbefreiung verhilft es zu niedrigeren Betriebs­kosten. Ein Blockheizkraftwerk unterstützt Industrie-Betriebe durch die Bereitstellung von Prozesswärme auch in der Produktion.
    Jetzt Fachbetriebe für BHKW finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Blockheizkraftwerk und Industrie - sichere & vielseitige Energie

    Unternehmen aus der Industrie haben sehr unterschiedliche Anforderungen an die Größe und Ausstattung von einem Blockheizkraftwerk. Ebenso verschiedenen wie die Anforderungen sind auch die Einsatzmöglichkeiten.

    Allen Anfordungen gemeinsam ist: ein Blockheizkraftwerk lohnt sich für den BHKW Einsatzbereich Industrie, wenn viel Strom und Wärme bzw. Kälte gebraucht wird. Am Markt gibt es viele Modelle, die große Mengen an Strom und Wärme liefern. Blockheizkraftwerke mit großer Leistung sind z. B. BHKW mit Schiffsdieselmotoren, ein Holzgas-Blockheizkraftwerk oder ein Biogasanlage Blockheizkraftwerk.

    BHKW IndustrieEinzelteile von einem neuen Blockheizkraftwerk werden durch eine Hallendecke herabgelassen,
    Bild: Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

    Das Blockheizkraftwerk in der Produktionsunterstützung

    Blockheizkraftwerke, die in der Industrie Verwendung finden, lassen sich grob in zwei Gruppen einteilen: der Betrieb benötigt Wärme von bis zu 90°C oder mehr als 90° C.

    Unternehmen, die bis zu 90° C Wärme benötigen sind z. B. Waschanlagen oder Unternehmen aus der Nahrungsmittelindustrie wie Molkereien, Brauereien oder die fleischverarbeitende Industrie. Dort werden Transportanlagen, Abfüllanlagen oder Verarbeitungsmaschinen mit einem entsprechenden BHKW betrieben. Ein weiterer Einsatzbereich vom Industrie-Blockheizkraftwerk ist die Bereitstellung von Prozesswärme zur Trocknung oder die CO2-Düngung in Gärtnereien. Hierzu wird in den Motoren­abgasen anfallendes Kohlenstoffdioxid genutzt, um das Pflanzenwachstum zu beschleunigen.

    Industrien, die höhere Temperaturen benötigen, sind z. B. Unternehmen, die Dampf benötigen. Für diesen kostant hohen Temperaturbedarf bietet sich der Einsatz von einem BHKW mit Gasturbine an. Beispiele sind Papierfabriken oder Bereiche der Nahrungsmittel-Industrie, in denen Sprühtrocknungs­anlagen zur Herstellung von pulverförmigen Produkten wie Trockenmilch verwendet werden. Auch Industrie-Betriebe, die Metalle schmelzen oder schmieden, gehören in diese Kategorie.

    In Industrie-Zweigen, in den statt Wärme Kälte benötigt wird, z. B. bei der Kühlung von Lebensmitteln, ist ebenso ein Blockheizkraftwerk einsetzbar. In diesem Fall ist ein BHKW mit Absorptionskälte­maschine eine attraktive Lösung.

    Beispiel für ein Blockheizkraftwerk in der Industrie

    Das Blockheizkraftwerk der Warsteiner Brauerei (siehe Bild oben) ist 2009 ans Netz gegangen. Das BHKW liefert mehr als 10% der elektrischen Energie. Die Prozesswärme wird für das Erhitzen, z. B. beim Maischen oder Kochen und dem anschließendem Abkühlen verwendet. Nach Aussage des Projektverantwortlichen werden die CO2-Emissionen der Brauerei durch das Blockheizkraftwerk um jährlich 5.000 Tonnen gesenkt.

    Bei einem investitionsintensiven Projekt wie einem Industrie BHKW ist es wichtig, dass erfahrene Fachbetriebe für Blockheizkraftwerke die Ausgangsbedingungen genau erfassen und das Vorhaben exakt durchplanen.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für BHKW
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de