Anmeldung Fachbetriebe
Strom & Wärme in einem Gerät: das BHKW
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen Sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie heißt der Hersteller Ihrer Heizung?
Den Hersteller Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt Ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Solarthermie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
In welcher Region wohnen Sie
Für die Suche nach regionalen Anbietern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld...
    Passende Betriebe in der Region werden gesucht
    Angebote in Region werden ausgewertet
    22 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
    Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
    Wer soll die Angebote erhalten:
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5) 16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    26Minuten seit letzter Anfrage
    25 Anfragen heute
    629.838 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 26 Minuten 25 Anfragen heute

    BHKW für energieintensives Kleingewerbe

    Ein BHKW unterstützt auch Kleingewerbe: ein Blockheizkraftwerk produziert ausreichend Strom und Wärme für die Grundlast. Aber das BHKW kann mit der richtigen Technik auch Prozesswärme für die Produktion bereitstellen oder mit einer Absorptionskältemaschine Kälte erzeugen.
    Jetzt Fachbetriebe für BHKW finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    BHKW für Kleingewerbe liefert Strom, Wärme & kühlt nach Bedarf

    Für den BHKW Einsatzbereich im Kleingewerbe eigenen sich Mikro- und Mini-BHKW, je nach Energiebedarf. Weil der Bedarf an Energie im Kleingewerbe normalerweise nicht gleichmäßig ist, wird das Blockheizkraftwerk für den Grundbedarf ausgelegt. Für Hochlastzeiten sind zusätzliche Heizkessel vorhanden, die Lastspitzen übernehmen. So wird eine lange Laufzeit und gute Auslastung des BHKW erreicht.

    BHKW KleingewerbeStrom und Wärme ortsnah ohne Transportverluste verfügbar - das Blockheizkraftwerk | Bild: WÜRZ Energy GmbH

    Damit ein Blockheizkraftwerk im Kleingewerbe wirtschaftlich arbeitet, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

    • Das Kleingewerbe muss viel Strom und Wärme verbrauchen.
    • Das BHKW ist effizienter, wenn möglichst viel des erzeugten Stroms selbst verbraucht wird.
    • Die Laufzeit vom Blockheizkraftwerk sollte mindestens 5.000 Stunden pro Jahr betragen.

    Wegen des hohen Verbrauchs bieten sich vor allem Kleingewerbe aus dem Bereich der Nahrungsmittelindustrie (Bäckereien, Metzgereien), Küchen, oder auch Wäschereien und ähnliche Betriebe an.

    Anforderungen an Kleingewerbe BHKW

    Die unterschiedlichen Kleingewerbe stellen sehr verschiedene Anforderungen an ein BHKW. Je nach Bedarf liefert das BHKW große Mengen warmen Wassers liefern oder heizt Räume und Trockenräume. So arbeiten einige Kleingewerbe wie Küchen oder Wäscherein mit Dampf. In diesem Fall bietet es sich an, ein BHKW mit Gasturbine zu installieren.

    Andere Kleingewerbe benötigen Kälte, um die Ware zu kühlen. Hier bietet es sich an, ein BHKW mit Absorptionskältemaschine zu installieren, welches die Wärme vom BHKW ohne umweltschädliche Kühlmittel in Kälte umwandelt.

    Kleingewerbe BHKW: Bäckerei Riegler in Heidelberg

    10% des gesamten Energiebedarfs im Handwerk wird von Bäckereien verbraucht. Dagegen wollte die Bäckerei Riegler etwas unternehmen und hat 2001 eine "Energiesparbackstube" gebaut, in der alle Backwaren, die in der Bäckerei verkauft werden, gebacken werden.

    Neben energieeffizienten Backöfen und einem ausgeklügelten Beleuchtungskonzept wurde ein erdgasbetriebenes Blockheizkraftwerk mit einer elektrischen Leistung von 25 kW installiert. Damit wird der Strombedarf in der ganzen Bäckerei gedeckt. Die erzeugte Wärme wird für Heizung, Warmwasser und im Sommer für eine Absorptionskältemaschine genutzt. Mit der Kälte wird die Theke gekühlt, die Räume klimatisiert und Eiswasser bereitet.

    Ob im Kleingewerbe oder in anderen Einsatzbereichen: ein Blockheizkraftwerk muss passgenau auf die Bedarfslage angepasst werden. Fachbetriebe für BHKW sollten deshalb eine genaue Analyse der Bedingungen vor Ort erstellen.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für BHKW
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de