Anmeldung Fachbetriebe
Einfach die richtige Heizung finden
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Ortsdaten
  • Projektdaten
  • Angebote
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ab hier nur 3 Minuten bis zu Ihren Angeboten
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Sie erhalten nur Angebote zu Ihrem gewünschten Heizungstyp
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand des Baujahrs ermitteln wir den Dämmstandard des Gebäudes
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Jüngere Geräte sind Gewährleistungsfälle
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Geben Sie nach Möglichkeit Hersteller und Modell an, um Ihr Angebot schneller zu erhalten
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Kesselleistung
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte gewünschte Elektroheizung angeben
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Die ausgewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Wissen Sie schon welche Art von Wärmepumpe Sie wünschen?
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    5 Anbieter in Ihrer Region gefunden
    Komplettieren Sie jetzt Ihre Anfrage und erhalten Sie unverbindliche Angebote
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    Noch ca. 3 Min.
    15
    passende Anbieter in Ihrer Region
    Letzte Anfrage vor 6 Minuten 62 Anfragen heute 4.4/5 aus 8787 Bewertungen
    Ihre Daten werden von uns an uns angebundene Fachbetriebe, Händler und Hersteller übermittelt, damit diese Ihnen passende Angebote unterbreiten können. Ich willige ein, dass die DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH meine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme verwendet, um meine Angaben zu meinem Projekts und meine Kontaktdaten zu überprüfen und Einzelheiten meines Projekts zu besprechen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Näheres finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

    Kontrollierte Wohnraumlüftung - Frischluft und Energiesparen

    Frische Luft ist in Behausungen und Gebäuden unerlässlich. Der Austausch von verbrauchter und frischer Luft ist über die Fenster nicht immer effektiv genug und wird von äußeren Faktoren beeinflusst. Eine unabhängige und energiesparende Möglichkeit für konstanten Luftwechsel bietet eine mechanische kontrollierte Wohnraumlüftung.
    Jetzt Fachbetriebe für Heizungen finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Die kontrollierte Wohnraumlüftung im Themenüberblick

    Lüftungsanlagen sind bei der heutigen Planung und Bauweise von Gebäuden eine optimale Lösung für kontrollierten Luftaustausch im Haus. Sie sind energiesparend, vermeiden den Verlust von Wärme und bieten sowohl hygienische Vorteile als auch einen höheren Wohnkomfort. Verschiedene Systeme bieten für die Konzeption von vorwiegend Ein- und Mehrfamilienhäusern optimale Anpassungen.

    Plant man den Einsatz einer mechanischen Wohnraumlüftung für den Neubau eines Hauses oder die Sanierung eines Altbaus wird ein Lüftungskonzept gemäß DIN 1946-6 unumgänglich. Das Lüftungskonzept kalkuliert verschiedene Faktoren innerhalb des Gebäudes ein. Durch einen Experten werden innerhalb der angegebenen Norm die vier Lüftungsstufen zum Schutz der Gebäudesicherheit und der Hygiene abgestimmt.

    Kontrollierte Wohnraumlüftung - die verschiedenen Systeme

    Je nachdem ob man einen Neubau plant, oder einen Altbau sanieren möchte, bietet eine kontrollierte Wohnraumlüftung Konzepte für die individuellen Ansprüche des Nutzers und nicht zuletzt Anpassungen an die Gebäudestruktur. So wird es bei der Planung eines Neubaus empfohleneine zentrale Lüftungsanlage anzuwenden. Diese ermöglicht im gesamten Haus eine kontrollierte Wohnraumlüftung und kann ihre Vorteile gegenüber dezentralen Lösungen voll ausspielen.

    Beim Sanieren eines Altbaus empfiehlt es sich vielerorts auf eine dezentrale Lüftungsanlage zurückzugreifen. Diese ermöglicht eine spezifische Be- und Entlüftung von einzelnen Räumlichkeiten, insbesondere der Feuchträume, falls diese beispielsweise durch innenliegende Anordnung nicht über Fenster verfügen, oder der Küche.

    Bei mechanischen Wohnraumbelüftungen gibt es in der Regel Optionen, ihre Wirkungsweise durch Einbinden von Heizkreisläufen oder dem Prinzip der Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung mittels eines Wärmetauschers zu Kompaktanlagen erweitern. Eine effiziente Wärmenutzung ist beim Entscheid für eine Lüftungsanlage in den meisten Fällen oberste Priorität. Durch die Wärmerückgewinnung senkt man nicht nur seine Energiekosten, sondern steigert auch die Gemütlichkeit für den Nutzer.

    Abluftanlagen - Alternative zu Kompaktanlagen für kontrollierte Wohnraumlüftung

    Abluftanlagen bieten eine Alternative zu Kompaktanlagen zur Wohnraumlüftung. Sie lassen sich sowohl im Neubau als auch in der Sanierung eines Altbaus integrieren. Der Einsatz einer Abluftanlage stellt selbst bei schlechter Dämmung von Altbauten Vorteile heraus. In Hinblick auf Schimmelvermeidung, Vermeidung von Energieverlust und konstanter Zufuhr von Frischluft ist die Abluftanlage eine gute Investition für so gut wie alle Gebäudetypen.

    In Passivhäusern ist der Einbau von Abluftanlagen oder kompakten Belüftungssystemen zwingend notwendig. Der Nutzer kann für das Passivhaus frei entscheiden, welche Art kontrollierte Wohnraumlüftung er wählt, um die optimale Wärmenutzung zu erreichen.

    Ob zentral oder dezentral, Abluftanlage oder Kompaktanlage - der Einsatz für eine kontrollierte Wohnraumlüftung bietet im Altbau und Neubau grundsätzlich energieeffiziente Vorteile als auch einen positiven Nutzen für den Anwender.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Heizungen
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de