Anmeldung Fachbetriebe
Einfach die richtige Heizung finden
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Was soll an Ihrer Heizung gemacht werden?
Bitte wählen Sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
An welchen Heizungstypen sind Sie interessiert?
Erhalten Sie gezielt Angebote zu Ihren gewünschten Heizungstypen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Um was für eine Heizung handelt es sich?
So helfen Sie uns, den richtigen Spezialisten zu finden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie alt ist Ihre Heizung?
Dies hilft dem Heizungsbauer, den Aufwand näher abzuschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Kennen Sie den Hersteller und das Modell Ihrer Heizung?
Die genaue Bezeichnung Ihrer Heizung können Sie dem Typenschild entnehmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gibt es offensichtliche Funktionsstörungen?
Ihre Angaben helfen dem Fachbetrieb bei der Aufwandseinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wieviel Quadratmeter werden beheizt?
Die Angabe ermöglicht eine Einschätzung der benötigten Anlagengröße
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Elektroheizung
Welche Elektroheizung soll angeboten werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl der Räume
Wieviele Räume sollen neu ausgestattet werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Verfügt Ihre Immobilie über einen Gasanschluss?
Die gewählte Heizung benötigt Gas als Energieträger
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wärmepumpe
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Sonnenenergie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Stromverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Warmwasserverbrauch pro Jahr
Angabe ermöglicht Abschätzung der Leistungsfähigkeit der gewünschten Anlage
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art des Kamins / Ofen
Sofern mit Kamin geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschter Brennstoff
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Welche Leistung soll das Angebot des Fachbetriebs umfassen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Art der Wohnraumlüftung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wünschen Sie eine Beratung zur Finanzierung?
Auf Wunsch erhalten Sie eine Beratung zu Förderkrediten und Zuschüssen durch einen Finanzdienstleister
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
22 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
Wer soll die Angebote erhalten:
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5)
    16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    60 Minuten seit letzter Anfrage
    7 Anfragen heute
    613.525 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 60 Minuten 7 Anfragen heute 4.4 aus 9719 Bewertungen

    Abluftanlage - die Lösung für konstante Frischluft

    Ein großer Teil aller Wohngebäude wird noch über Fenster belüftet. Durch die Fensterlüftung geht Heizwärme mit der Abluft verloren. Der Aufwand der mehrmaligen täglichen Belüftung ist für den Nutzer umständlich. Frische Luft existiert in den Räumlichkeiten nur direkt nach der Lüftung. Manchmal ist die ausreichende Belüftung durch die Fenster gar nicht möglich. Durch Straßenlärm, Wetterbedingungen oder Einbruchsicherung ist der Nutzer in seinem Lüftungsverhalten eingeschränkt. Hier schafft eine Abluftanlage Abhilfe.
    Jetzt Fachbetriebe für Heizungen finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Abluftanlage - Energieeinsparung und permanente Frischluft

    AbluftanlageAbluftanlage im Einfamilienhaus | Bildquelle: LUNOS Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme

    Untersuchungen der Innenluft in Räumen zeigen, dass durch Fensterbelüftung eine höhere Schadstoffbelastung in den Räumlichkeiten verbleibt als durch den Einsatz einer Abluftanlage. Ein Idealwert für den Frischluftzustrom wären 30 kbm pro Person und Stunde. Eine dauerhaft frische Luftqualität können Sie mit einer Abluftanlage sicherstellen.

    Betrachtet man die Energieeffizienz einer Abluftanlage, wird deutlich, dass sie energiesparend arbeiten. Sie können zum Beispiel den Verbrauch von Heizöl bis zu zwei Drittel senken, da die Energie, wie vorher durch die Fensterlüftung, nicht mehr verloren geht. Der Stromverbrauch steigt nur geringfügig.

    Durch den Einsatz einer Abluftanlage lassen sich viele Probleme lösen. Durch diese entsteht selbst bei schlecht gedämmten Altbauten eine geringere Wahrscheinlichkeit von Energieverlust. Feuchteschäden und Schimmelbildung durch mangelhafte oder zu starke Belüftung werden verhindert. Anzumerken wäre hier, dass auch bei Neubauten durch die festschliessenden Fenster und die Gebäudedichtheit eine erhöhte Schimmelbildung zu verzeichnen ist, da eine richtige Durchlüftung über die Fenster unzulänglich ist.

    Die Abluftanlage als Alternative zu anderen Systemen

    Die Abluftanlage als Weiterentwicklung von luftabsaugenden Öfen oder Schachtentlüftungen sorgt im Gebäude für einen stetigen, leichten Unterdruck. Durch Frischlufteinlässe strömt frische Aussenluft in die Zulufträume. Über ein kurzes Kanalsystem wird die Abluft vornehmlich in den Feuchträumen und den Räumen mit hoher Geruchsbelastung abgesaugt. Gerade bei Altbauten ist eine Nachrüstung durch eine Abluftanlage mit geringem Aufwand verbunden, da das Verbauen der Kanalsysteme nicht stark in das Gebäudegerüst und die Gestaltung eingreift.

    Eine Abluftanlage mit dem Prinzip der Querlüftung (zentrale Lüftungsanlage) ist vorteilhaft weil eine geringe Luftmenge ausreicht und die Bereiche zwischen Zu-und Ablufträumen ebenfalls durchlüftet werden - eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung spart zusätzlich Energie. Bei der Einzelraumlüftung (dezentrale Wohnraumlüftung) verbleiben dagegen Teile des Gebäudes ohne definierten Luftaustausch.

    Wie man sich auch entscheidet, genießt man durch den Einbau einer Abluftanlage generell Vorteile, welche sowohl der Langlebigkeit des Gebäudes als auch dem Komfort und der Gesundheit des Nutzers zugute kommt.

    Interessieren Sie sich für eine Abluftanlage können Sie über unsere Datenbank Fachbetriebe finden, welche gern beratend zur Seite stehen.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Heizungen
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Heizungsfinder.de